13. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Nokia X – Warum mit Android?

Nokia X 1 300x150 Nokia X   Warum mit Android?

Das Nokia X, X+ und XL, die im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wurden, sind die ersten Android-Smartphones von Nokia. Diese neuen Low-End Geräte des finnischen Herstellers sollen die Märkte der Entwicklungs- und Schwellenländer der Welt erobern und so Millionen von Smartphonenutzern schaffen. Mit einem Preis von 89€ ist das Nokia X jedoch auch für viele Deutsche ein interessantes Einsteiger-Handy. Wieso aber hat sich Nokia, Microsofts größter mobile Partner, von Windows Phone verabschiedet und setzt auf Android?

 

Dass Nokia mit den neuen X Modellen nicht die Top-Smartphones wie das iPhone 5C oder das neue HTC One angreifen will, ist klar. Nokia verfolgt bei den neuvorgestellten Geräten eine ganz andere Strategie. Sie versuchen die Millionen von Menschen zu erreichen, die momentan von „Feature Phones“ auf Smartphones umsteigen. Und das hauptsächlich in Entwicklungs- und Schwellenländern. Zum Marktstart in Deutschland gibt es von Nokia selber noch keine genauen Informationen. Selbst die Vorbestellungen wurden von Amazon wieder storniert. Das enttäuscht sicherlich viele Kunden, die sich nicht nur auf ein sehr günstiges Smartphone von Nokia gefreut haben, sondern auch das Erste auf dem Android läuft.

 

Weiterlesen »

13. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Projekt Ara

ara2 Projekt AraWas als ein Designprojekt des Niederländers Dave Hakkens begonnen hat, entwickelt sich momentan zu einem der interessantesten Smartphone-Konzepte. Ende letzten Jahres hat Hakkens mit dem Projekt Phonebloks für Aufstehen gesorgt. Die Idee von einem modularen Smartphone hat sich im Netz innerhalb kürzester Zeit über die ganze Welt verbreitet. So sind auch große Elektronikhersteller darauf aufmerksam geworden und so hat Motorola angefangen das Projekt zu unterstützen.

 

Nachdem Motorola von Google übernommen wurde hat Google das Projekt jetzt in der Hand. Das Projekt wurde in „Projekt Ara“ umbenannt und wird auch nach dem Verkauf Motorolas an Lenovo von Google weiterentwickelt.

Weiterlesen »

12. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Xiaomi Mi3 – Kurztest

Mi3 13 Xiaomi Mi3   KurztestNachdem wir im ersten Teil schon ein Blick auf das Design und die Spezifikationen des Mi3 werfen konnten, geht es jetzt darum, wie sich das Smartphone in den einzelnen Bereichen schlägt. Am Ende werden wir dann noch ein Fazit ziehen.

 

Kamera

 

Xiaomi hat dem Mi3 eine 13 Megapixel Hauptkamera mit einem Sony Exmor Sensor spendiert. Die sehr umfangreiche Kamerapp lässt jedes Herz eines Smartphone-Fotografen höher schlagen. Im „Profimodus“ gibt es unzählige Einstellungsmöglichkeiten, wie manuellen Weißabgleich in Klevin Einheiten, manuellen Fokus und auch die Belichtungszeit lässt sich einstellen.

Weiterlesen »

11. April 2014    |    Autor: Rifat Göktas

“Heartbleed”-Schrecken des Internets

140408200914 heartbleed icon story top Heartbleed Schrecken des InternetsMit “Heartbleed” (Blutendes Herz) ist eine Online-Sicherheitslücke aufgetaucht, welche einen gewaltigen Ausmaß hat. Sicherheitsexperten warnen vor diesen Bug; Bruce Schneier, ein weltweit berühmter Experte für Kryptographie und Computersicherheit, beschreibt das Problem folgendermaßen:”Katastrophal ist das richtige Wort. Auf einer Skala von 1 bis 10 ist dies eine 11.”

Was sie dagegen tun können, werden wir ihnen erläutern.

 

 

Die Sicherheitslücke von “Heartbleed” betrifft fast alle Websites, welche mit der Verschlüsselungssoftware OpenSSL arbeiten. Websites nutzen diese Software, um den Datenverkehr zwischen Nutzer und Server zu verschlüsseln. Durch die Lücke können potentielle Angreifer den Arbeitsspeicher des Servers auslesen und somit den gesamten Datenverkehr ausspähen. Grob gesagt: OpenSSL soll im Internet Einkäufe, Online-Banking und Mails verschlüsseln und absichern. Geschätzt wird, dass 2/3 aller Server von “Heartbleed” betroffen sind. Auch große Unternehmen sind davon betroffen. Google, Facebook oder Yahoo raten deswegen, das Passwort zu ändern.

Weiterlesen »

11. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Xiaomi Mi3 – Der erste Eindruck

Mi3 42 Xiaomi Mi3   Der erste EindruckDas Mi3 ist das neuste Smartphone des chinesischen Herstellers Xiaomi. Mit einem großen Akku, einem schnellen Prozessor und einem speziellen Betriebssystem muss es sich nicht vor der internationalen Konkurrenz verstecken.

 

Im ersten Teil geht es um das Design, das Zubehör und die Ausstattung. Im zweiten Teil folgen dann ein Kurztest und ein Fazit.

 

 

Unboxing und Lieferumfang

 

Geliefert wird das Mi3 in einer schlichten braunen Pappschachtel. Oben auf liegt das Smartphone, geschützt von einer Folie. Mit chinesischen Schriftzeichen ist darauf beschrieben welcher Knopf zum Ein- und Ausschalten gedrückt werden muss und welche die Lautstärkewippe ist. Für jeden, der schon einmal ein Smartphone in der Hand hatte, sollte das aber auch ohne Chinesisch-Kenntnisse verständlich sein.

Weiterlesen »

11. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Allview P7 Xtreme: Neuer Octa-Core-Bolide

P7 Xtreme Allview P7 Xtreme: Neuer Octa Core BolideDas P7 Xtreme punktet mit Achtkern-Prozessor, Schwenkkamera, IGZO-Display und einem Kampfpreis. Auf LTE & neuestes Android muss man jedoch verzichten.

 

Was fällt euch beim Namen “Allview” ein? Mir ehrlich gesagt erstmal gar nichts. Macht aber auch nichts, der rumänische Hersteller ist hierzulande schließlich noch ziemlich unbekannt. Nun will er jedoch nach dem französischen Vorbild von Wiko auch in Deutschland mit günstigen, gut ausgestatteten Smartphones für Furore sorgen.

 

Ein bisschen Huawei, ein bisschen Oppo

Eines davon schimpft sich “Allview P7 Xtreme” und erinnert äußerlich irgendwie an das Huawei Ascend P7 Mini einerseits, sowie andererseits aufgrund der Schwenkkamera auch an das Oppo N1. Hardware-technisch gibt es einige Highlights, so kommt das 4,7”-HD-IPS-Display (312,5 ppi) mit besonders stromsparender IGZO-Technologie, und unter der Haube werkelt ein Octacore-Prozessor von Mediatek, der auf Cortex A7-Struktur basiert und mit 1,7 GHz pro Kern taktet. Von einer Mali 450 GPU @750MHz sowie einem 1 GB-Arbeitsspeicher gibt’s Unterstützung. Die Kombination erscheint mir ehrlich gesagt nicht so geschickt, vielleicht wäre ein Dual- oder Quadcore-Prozessor mit 2 GB RAM die besser Wahl gewesen, aber gut. Der interne Speicher beträgt immerhin 16 GB, kann aber nicht extern erweitert werden.

Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Rifat Göktas

Samsung Galaxy S5 vs Galaxy S4

samsung galaxy s5 vs galaxy s4 540x334 300x185 Samsung Galaxy S5 vs Galaxy S4

Lohnt sich der Umstieg? Mit dem Samsung Galaxy S5 wird in wenigen Tagen der Nachfolger des S4 zum Verkauf bereitstehen. Wie sehr sich das neue Modell vom Alten unterscheidet, werden wir ihnen zeigen.

 

Das Samsung Galaxy S4 ist ein Jahr alt und viel hat sich getan im Smartphonemarkt. Längst ist es nicht mehr das Topsmartphone. Hersteller wie Sony oder LG brachten Topmodelle mit neuerer Technik heraus, was das Samsung S4 alt aussehen gelassen hat. Trotz dessen ist es immer noch eines der besten Smartphones auf dem Markt. Mit dem Nachfolger will Samsung wieder auf Platz 1. Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder-Rücken?

Moto Xplus1 Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder Rücken?Das Motorola Moto X könnte einen Nachfolger bekommen, darauf deuten Tweets von @evleaks hin. Sehen wir bald ein neues Flaggschiff?

 

Letztes Jahr war die Übernahme von Motorola durch Google in aller Munde, und als Gerüchte um ein erstes Smartphone nach der Akquise namens Motorola Moto X umhergingen, erwarteten viele ein alles überstrahlendes Highend-Modell. Das Ergebnis aus dem August letzten Jahres war letztlich ein gut, aber keineswegs überragend ausgestattetes 4,7”-Smartphone mit ständig aktivem Mikrofon, was in Zeiten von NSA-Abhörskandalen hierzulande mit viel Argwohn betrachtet wurde. In den USA kümmerte man sich um diesen Umstand weniger und war über die reichhaltige Auswahl an Rückcovern (u.a. aus Holz) begeistert, in den ersten fünf Wochen verkaufte es sich immerhin eine halbe Million mal, wie auf unwiredview nachzulesen ist. Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Rifat Göktas

Die Samsung F-Serie: Das bessere Galaxy S5

Galaxy F 03 300x225 Die Samsung F Serie: Das bessere Galaxy S5

www.gsmarena.com

Ein Samsung S5 mit einem Metallgehäuse, einen Snapdragon S805 Prozessor, 3 GB RAM und qHD-Auflösung. Ist das der Traum eines jeden Smartphone-Liebhabers?

 

Im Internet geistern seit langem schon Gerüchte rum, die von einem Premium-Smartphone von Samsung sprechen. Diese werden bekräftigt, durch die ein wenig enttäuschenden Specs des Samsung Galaxy S5. Ein internes Datenblatt spricht von einem bisher unbekannten Samsung-Gerät mit der Bezeichnung SM-G906S (das Galaxy S5 hat die Bezeichnung SM-G900). Wenn man das Galaxy S5 betrachtet, erkennt man dass zwar eine Evolution im Vergleich zum S4 stattgefunden hat, aber keine Revolution. Weiterlesen »

08. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Top 5 Oster-Apps für iOS und Android

iphone2 300x151 Top 5 Oster Apps für iOS und AndroidWenn die Kinder Schokoladeneier suchen, viele Menschen Samstagabend an einem großen Lagerfeuer stehen und die Eltern sich über ein langes Wochenende freuen, kann eigentlich nur Ostern sein.Um sich perfekt auf dieses Fest vorzubereiten gibt es verschiedenste Apps, die zum Beispiel dabei helfen sollen alle versteckten Eier wieder zu finden.

 

Wir haben für euch unsere Top 5 Apps rausgesucht, mit  tollen Rezepten, dem perfekten Frühstücksei und Ideen Familie und Freunde zu überraschen. So gelingt auf jeden Fall das Wochenende.

Weiterlesen »

 

zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen