11. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Allview P7 Xtreme: Neuer Octa-Core-Bolide

P7 Xtreme Allview P7 Xtreme: Neuer Octa Core BolideDas P7 Xtreme punktet mit Achtkern-Prozessor, Schwenkdisplay, IGZO-Display und einem Kampfpreis. Auf LTE & neuestes Android muss man jedoch verzichten.

 

Was fällt euch beim Namen “Allview” ein? Mir ehrlich gesagt erstmal gar nichts. Macht aber auch nichts, der rumänische Hersteller ist hierzulande schließlich noch ziemlich unbekannt. Nun will er jedoch nach dem französischen Vorbild von Wiko auch in Deutschland mit günstigen, gut ausgestatteten Smartphones für Furore sorgen.

 

Ein bisschen Huawei, ein bisschen Oppo

Eines davon schimpft sich “Allview P7 Xtreme” und erinnert äußerlich irgendwie an das Huawei Ascend P7 Mini einerseits, sowie andererseits aufgrund der Schwenkkamera auch an das Oppo N1. Hardware-technisch gibt es einige Highlights, so kommt das 4,7”-HD-IPS-Display (312,5 ppi) mit besonders stromsparender IGZO-Technologie, und unter der Haube werkelt ein Octacore-Prozessor von Mediatek, der auf Cortex A7-Struktur basiert und mit 1,7 GHz pro Kern taktet. Von einer Mali 450 GPU @750MHz sowie einem 1 GB-Arbeitsspeicher gibt’s Unterstützung. Die Kombination erscheint mir ehrlich gesagt nicht so geschickt, vielleicht wäre ein Dual- oder Quadcore-Prozessor mit 2 GB RAM die besser Wahl gewesen, aber gut. Der interne Speicher beträgt immerhin 16 GB, kann aber nicht extern erweitert werden.

Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Rifat Göktas

Samsung Galaxy S5 vs Galaxy S4

samsung galaxy s5 vs galaxy s4 540x334 300x185 Samsung Galaxy S5 vs Galaxy S4

Lohnt sich der Umstieg? Mit dem Samsung Galaxy S5 wird in wenigen Tagen der Nachfolger des S4 zum Verkauf bereitstehen. Wie sehr sich das neue Modell vom Alten unterscheidet, werden wir ihnen zeigen.

 

Das Samsung Galaxy S4 ist ein Jahr alt und viel hat sich getan im Smartphonemarkt. Längst ist es nicht mehr das Topsmartphone. Hersteller wie Sony oder LG brachten Topmodelle mit neuerer Technik heraus, was das Samsung S4 alt aussehen gelassen hat. Trotz dessen ist es immer noch eines der besten Smartphones auf dem Markt. Mit dem Nachfolger will Samsung wieder auf Platz 1. Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder-Rücken?

Moto Xplus1 Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder Rücken?Das Motorola Moto X könnte einen Nachfolger bekommen, darauf deuten Tweets von @evleaks hin. Sehen wir bald ein neues Flaggschiff?

 

Letztes Jahr war die Übernahme von Motorola durch Google in aller Munde, und als Gerüchte um ein erstes Smartphone nach der Akquise namens Motorola Moto X umhergingen, erwarteten viele ein alles überstrahlendes Highend-Modell. Das Ergebnis aus dem August letzten Jahres war letztlich ein gut, aber keineswegs überragend ausgestattetes 4,7”-Smartphone mit ständig aktivem Mikrofon, was in Zeiten von NSA-Abhörskandalen hierzulande mit viel Argwohn betrachtet wurde. In den USA kümmerte man sich um diesen Umstand weniger und war über die reichhaltige Auswahl an Rückcovern (u.a. aus Holz) begeistert, in den ersten fünf Wochen verkaufte es sich immerhin eine halbe Million mal, wie auf unwiredview nachzulesen ist. Weiterlesen »

09. April 2014    |    Autor: Rifat Göktas

Die Samsung F-Serie: Das bessere Galaxy S5

Galaxy F 03 300x225 Die Samsung F Serie: Das bessere Galaxy S5

www.gsmarena.com

Ein Samsung S5 mit einem Metallgehäuse, einen Snapdragon S805 Prozessor, 3 GB RAM und qHD-Auflösung. Ist das der Traum eines jeden Smartphone-Liebhabers?

 

Im Internet geistern seit langem schon Gerüchte rum, die von einem Premium-Smartphone von Samsung sprechen. Diese werden bekräftigt, durch die ein wenig enttäuschenden Specs des Samsung Galaxy S5. Ein internes Datenblatt spricht von einem bisher unbekannten Samsung-Gerät mit der Bezeichnung SM-G906S (das Galaxy S5 hat die Bezeichnung SM-G900). Wenn man das Galaxy S5 betrachtet, erkennt man dass zwar eine Evolution im Vergleich zum S4 stattgefunden hat, aber keine Revolution. Weiterlesen »

08. April 2014    |    Autor: Caspar Hohrenk

Top 5 Oster-Apps für iOS und Android

iphone2 300x151 Top 5 Oster Apps für iOS und AndroidWenn die Kinder Schokoladeneier suchen, viele Menschen Samstagabend an einem großen Lagerfeuer stehen und die Eltern sich über ein langes Wochenende freuen, kann eigentlich nur Ostern sein.Um sich perfekt auf dieses Fest vorzubereiten gibt es verschiedenste Apps, die zum Beispiel dabei helfen sollen alle versteckten Eier wieder zu finden.

 

Wir haben für euch unsere Top 5 Apps rausgesucht, mit  tollen Rezepten, dem perfekten Frühstücksei und Ideen Familie und Freunde zu überraschen. So gelingt auf jeden Fall das Wochenende.

Weiterlesen »

07. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Oppo Find 7: Nächstes Budget-Flaggschiff im Anmarsch (Update)

oppo find7 227x300 Oppo Find 7: Nächstes Budget Flaggschiff im Anmarsch (Update)

Update (08.04.2014): Überraschung: Das “einfache” Find 7, das Oppo Find 7A, kommt schneller als gedacht zu uns. Ab heute kann es vorbestellt werden, Ende April soll die FullHD-2,3GHz-16GB-2.800mAh-170g-Variante bei den Käufern landen.

 

Update (19.03.2014): Wie erwartet ist das Oppo Find 7 heute in Peking in zwei Versionen offiziell vorgestellt worden. Die Flaggschiff-Variante bietet tatsächlich ein ultrahochauflösendes 5,5”-QHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel), das auf eine Pixeldichte von 538 ppi kommt, das mit Gorilla Glas 3 geschützt wird.

Unter der Haube des China-Smartphones werkelt ein Qualcomm Snapdragon S801-Quadcore-Prozessor, der mit 2,5 GHz pro Kern taktet und von einer Adreno 330 GPU sowie einem 3 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Weitere Features sind ein 32 GB großer interner Speicher, der per MicroSD erweiterbar ist, ein 3.000 mAh-Akku sowie eine 13-MP-Rückkamera und eine 5-Megapixel-Frontkamera. Weiterlesen »

07. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Samsung Galaxy Note 4: Alle Gerüchte im Überblick

Samsung note 4 concept 275x300 Samsung Galaxy Note 4: Alle Gerüchte im Überblick

Quelle: note4galaxy.com

Samsungs Phablet-Reihe bekommt auch in diesem Jahr wieder Zuwachs. Wir versorgen euch vorab mit allen Gerüchten rund ums Galaxy Note 4!

 

Das Samsung Galaxy Note 3 erfüllte technisch wie optisch viele Wünsche: Rasanter S800-Prozessor, FullHD-Display, (inzwischen) Android 4.4 auf der einen, eleganter Lederrücken und schmales Gehäuse auf der anderen Seite. Bei den Usern kam allerdings der Region-Lock für Sim Cards und der eFuse-Chip zum Registrieren von Roots gar nicht gut an, wodurch Samsung einige Fans vergrault hat. Wir dürfen gespannt sein, ob die Südkoreaner beim Note 4 in dieser Hinsicht wieder kundenfreundlicher werden, technisch wird sicherlich wieder absolute Spitzenklasse geboten sein. Wir versorgen euch mit allen wichtigen Infos rund um Samsungs nächsten Phablet-Kracher!

 

07.04.2014: Highend-Specs

Die japanische Seite CNMO will einige Specs des neuen Flaggschiffes erfahren haben. Entdeckt hat dies u.a. Redmond Pie. Danach soll das Gerät mit einem 2K-AMOLED-Display (2.560 x 1.440 Pixel), einem 3.600-3.800mAh-Akku, einem 64bit-Prozessor und einem 128 GB großen internen Speicher ausgestattet sein. Woher CNMO diese Infos hat, ist allerdings nicht bekannt… Weiterlesen »

02. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Samsung Galaxy Tab 4 8.0: Android 4.4-Tablet mit Mittelklasse-Technik

galaxy tab 4 8.0 white 186x300 Samsung Galaxy Tab 4 8.0: Android 4.4 Tablet mit Mittelklasse TechnikDas Galaxy Tab 4 8.0 ist 7,95 mm schlank und hat die neueste Android Version an Bord, außerdem gibt’s optional LTE. Die restliche Hardware ist eher Durchschnitt.

 

In Sachen Tablets kann man bei Samsung bekanntlich zwischen der Tab Pro (Highend), Note (Oberklasse) und Tab (einfache Mittelklasse) wählen. Letztere geht inzwischen schon ins vierte Jahr. War die Tab-Reihe angesichts des ewigen Patentstreits mit Apple anfangs noch häufig in den Schlagzeilen, sind neue Veröffentlichungen angesichts der hausinternen Konkurrenten inzwischen oft nur noch Randnotizen.

 

3 neue Galaxy Tabs

Dennoch hat die neueste Reihe eine Besonderheit: Die Flachcomputer sind die ersten, die bereits das aktuellste Google Android in der Version 4.4 KitKat ab Werk besitzen. Zwar hat ein Asus Google Nexus 7 ebenfalls bereits 4.4 per Update erhalten, allerdings nur, weil das Gerät von Google selbst stammt. Weiterlesen »

01. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

HTC One Mini M8 kommt im Mai

one mini2 300x240 HTC One Mini M8 kommt im Mai

Das One Mini wird einen Nachfolger bekommen

Das neue One wird wie der Vorgänger einen Mini-Ableger bekommen. Dieser soll diesmal ein 4,5”-HD-Display an Bord haben, ein entscheidendes Feature des “großen” M8 fehlt jedoch.

 

Das letztjährige HTC One Mini war für viele Smartphone-Fans ein kleines Highlight – edler Aluminium-Rahmen, kompaktes Gehäuse, 4,3”-HD-Display, LTE und Boom-Sound zum halbwegs erschwinglichen Straßenpreis um die 400€ – waren eine willkommene Abwechslung zu den immer größer werdenden Oberklasse-Geräten. So manch ein User, der das 4,7”-HTC One zu groß für die einhändige Bedienung fand, wurde hier fündig.

 

HD oder FullHD – das ist hier die Frage

Nun ist mit dem HTC One M8 der Nachfolger für das One erschienen, und schon gibt es Gerüchte um eine Mini-Variante des Geräts. Weiterlesen »

28. März 2014    |    Autor: Andreas Müller

ZTE Nubia X6: Riesen-Phablet mit Riesen-Ausstattung

Nubia X6 ZTE Nubia X6: Riesen Phablet mit Riesen AusstattungDer 6,44-Zöller Nubia X6 lässt Hardware-technisch kaum einen Wunsch offen. Ob man das 18 cm lange und 9 cm breite Gerät noch in einer Hand halten kann, ist die andere Frage.

 

Der chinesische Hersteller ZTE hat in Peking sein neuestes Highend-Phablet, das ZTE Nubia X6 präsentiert. Das 6,44”-Phablet bewegt sich größentechnisch fast auf der gleichen Ebene wie das Sony Xperia Z Ultra, in welchem ein 6,4 Zoll-Display verbaut ist. 179,5 x 89 x 7,9 mm stehen auf der einen, 184 x 104 x 7,5 mm auf der anderen Seite. Eine einhändige Bedienung dürfte bei den Maßen nur mit XXL-Händen möglich sein. Auch mit dem Gewicht von 215 Gramm muss man erstmal klarkommen. Weiterlesen »

 

zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen