09. April 2014    |    Autor: Andreas Müller

Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder-Rücken?

Moto Xplus1 Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder Rücken?Das Motorola Moto X könnte einen Nachfolger bekommen, darauf deuten Tweets von @evleaks hin. Sehen wir bald ein neues Flaggschiff?

 

Letztes Jahr war die Übernahme von Motorola durch Google in aller Munde, und als Gerüchte um ein erstes Smartphone nach der Akquise namens Motorola Moto X umhergingen, erwarteten viele ein alles überstrahlendes Highend-Modell. Das Ergebnis aus dem August letzten Jahres war letztlich ein gut, aber keineswegs überragend ausgestattetes 4,7”-Smartphone mit ständig aktivem Mikrofon, was in Zeiten von NSA-Abhörskandalen hierzulande mit viel Argwohn betrachtet wurde. In den USA kümmerte man sich um diesen Umstand weniger und war über die reichhaltige Auswahl an Rückcovern (u.a. aus Holz) begeistert, in den ersten fünf Wochen verkaufte es sich immerhin eine halbe Million mal, wie auf unwiredview nachzulesen ist. Weiterlesen »

20. März 2014    |    Autor: Andreas Müller

Smartwatches: Ein Überblick über die aktuellen Modelle

samsung gear 2 gear 2 neo 1024x512 Smartwatches: Ein Überblick über die aktuellen Modelle

Samsung Gear 2 Neo und Gear 2

Von Samsung bis Sony, von Motorola bis LG: Immer mehr Hersteller setzen auf Smartwatches. Wir geben euch den Überblick.

 

Erst vor wenigen Wochen präsentierten wir euch das ultimative Duell zwischen den Smartwatches Samsung Galaxy Gear und Sony Smartwatch 2. In der Zwischenzeit präsentierte Samsung das Nachfolgemodell der Gear auf der MWC, und mit dem Motorola Android 360 und der LG G Watch kündigten sich diese Woche zwei neue interessante Modelle an. Zeit, dass wir euch einen Überblick im Smartwatch-Dschungel verschaffen. Weiterlesen »

31. Januar 2014    |    Autor: Andreas Müller

Was hat Google vom Motorola-Verkauf an Lenovo?

Unbenannt 1 Was hat Google vom Motorola Verkauf an Lenovo?Google verkauft Motorola für nur 2,91 Milliarden an Lenovo – und das weniger als zwei Jahre nach der Übernahme. Wieso eigentlich?

 

Es war die Schlagzeile schlechthin am gestrigen Tag. Google trennt sich von Motorola und verkauft es an den chinesischen Hersteller Lenovo, die neben Smartphones auch für die ThinkPads bekannt sind, die sie einst von IBM übernommen hatten. Dafür muss Lenovo 2,91 Milliarden Dollar auf den Tisch legen. Weiterlesen »

14. Januar 2014    |    Autor: Peter Schmidt

Motorola Moto X – lauschendes Alt-Smartphone kommt im Februar

motorola moto x Motorola Moto X   lauschendes Alt Smartphone kommt im FebruarBesser spät als nie, das hat man sich wohl bei Motorola gedacht: Das Android Smartphone Motorola Moto X ist aktuell nur Bewohnern der USA vorbehalten, der Rest der Welt ging zum Release leer aus. Deutschland soll nun aber ganz offiziell ab Februar mit dem Google-Smartphone beglückt werden. Dabei wird das Motorola Moto X aber nur von einigen Exklusivanbietern verkauft und soll nur mit einem O2-Vertrag erhältlich sein.

 

Was das Motorola Moto X zu einem Preis von 399,- € bieten soll, klingt wie ein Zeitreise in die Hardware-Ausstattung von Highend-Smartphones Ende 2012 gemischt mit Ausstattungsmerkmalen aus 2013: 4,7″ Display mit HD-Auflösung (1280×720 Pixel, Pixeldichte ~312 DPI), Snapdragon S4 Pro Chipsatz, immerhin 2gb Arbeitsspeicher, 16gb interner Speicher und eine 10 Megapixel Kamera gehören zur Ausstattung, ebenso auch schnelles Internet via LTE. Die Stärken des Motorola Moto X liegen aber nicht unbedingt in der reinen Hardware-Ausstattung, sondern in seinen Funktionen. Stark beworben wurde das “immer an”-Mikrofon des Moto X, das immer auf Spracheingaben und Fragen reagiert (Google Now). Ob das nun aber ein Vorteil ist? Ich empfinde ein immer angeschaltetes Mikrofon und dauernden Datenverkehr mit Google Servern eher als Gefahr für meine Privatsphäre (Werbespruch dazu: “Always ready”).

 

Was bleibt ist letztlich ein immer-lauschendes Smartphone zu einem leider etwas zu hohen Preis, das schon zum Release gegen Herbst 2013 in den USA in Sachen Hardwarepower schon nicht mehr taufrisch war und nun wirklich angestaubt wirkt. Da hilft es auch nicht, dass es die vielbeworbene Farb- und Materialauswahl vom Moto X in Deutschland auch nicht geben wird: Das Android Smartphone kommt nur in Schwarz und Weiß. Das Warten bis Februar lohnt sich also nicht: Es gibt so viele Smartphones mit besserer Hardware zu einem ähnlichen Preis, wie z.B. das LG G2, Samsung Galaxy S4 oder (allerdings etwas schwächer) günstigere Smartphones von Wiko, wie z.B. das Darknight.

 

Weiterlesen »

13. November 2013    |    Autor: Andreas Müller

Moto G: Preisbrecher mit flottem Stock Android

MotoG 300x174 Moto G: Preisbrecher mit flottem Stock Android

Quelle: Motorola (Screenshot)

Motorola hat eben das Moto G in Sao Paulo vorgestellt. Das Smartphone bietet eine Mittelklasse-Ausstattung mit Stock Android zum Kampfpreis. In manchen Bereichen soll das Smartphone schneller als das Galaxy S4 sein.

 

Die Specs des Motorola Moto G waren bereits im Vorfeld auf der deutschen “Phone House”- sowie der britischen Tesco-Seite durchgesickert, daher war die Ausstattung keine große Überraschung mehr. So kommt das G mit einem (fast) randlosen 4,5-Zoll-HD-Display, das mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst, was einer für die Mittelklasse hohen Pixeldichte von 329 ppi entspricht. Geschützt wird der Bildschirm durch Corning Gorilla Glass.

 

Online-Speicher statt MicroSD Weiterlesen »

06. August 2013    |    Autor: Andreas Müller

Motorola Moto X – Smartphone-Revolution oder müde Neuerscheinung?

Motorola MotoX 187x300 Motorola Moto X   Smartphone Revolution oder müde Neuerscheinung?Das Moto X setzt vor allem auf Software-Innovation und steht immer bereit für Sprachbefehle. Die Hardware-Ausstattung kommt nicht ganz an die aktueller Flaggschiffe ran.

 

So lange wie über das Moto X, das erste Produkt, welches aus der Zusammenarbeit von Motorola und Google entstanden ist, wurde selten über ein Smartphone gemunkelt – sieht man mal von der alljährlich brodelnden Samsung Galaxy S- und Apple iPhone-Gerüchteküche ab.

Google hatte Motorola bereits im Mai 2012 übernommen und mit Spannung wurde erwartet, welches Superphone die Kombination hervorbringen sollte. Nun war es vergangenen Donnerstag soweit und das lange herbeigesehnte Moto X zeigte sich der Öffentlichkeit. Die Reaktionen fielen aber nicht durchwegs positiv aus, was vor allem an der “Mittelklasse”-Ausstattung lag. Andererseits ist natürlich die Frage, was man wirklich von einem Smartphone möchte. Weiterlesen »

17. Juli 2013    |    Autor: Janine Schmidt

Motorola Moto X: Erste Fotos und die neuesten Spekulationen

moto x leak 01 Motorola Moto X: Erste Fotos und die neuesten Spekulationen

Quelle: www.neuerdings.com

Motorola meldet sich zurück und möchte mit seinem Moto X die Spitze der High-End-Smartphones erobern. Allerdings gibt es anscheinend eine undichte Stelle bei der Google-Tochter. Anders ist das bei Youtube aufgetauchte Video, dass das neue Moto X zeigt, nicht zu erklären. Mittlerweile ist das Video wieder gelöscht, der Inhalt allerdings schriftlich festgehalten. Demnach wird die integrierte Sprachsteuerung das Highlight des Smartphones bilden. Sie läuft ständig im Hintergrund und wird bei den Worten „OK Google Now“ aktiviert. Der Touchscreen braucht nicht mehr berührt werden. Danach kann der Benutzer mit ganzen Sätzen oder auch einzelnen Worten nach dem Wetter, den neuesten Nachrichten oder einem Restaurant im Umfeld fragen. Weiterlesen »

11. Mai 2013    |    Autor: Peter Schmidt

Smartphones: Die neue Android Mittelklasse – drei Preistipps

Quad-Core, 13 Megapixel-Kamera, über 300 DPI Pixeldichte beim Display – wer braucht das schon? Im Zweifel brauchen solche Smartphones die Wenigsten wirklich, der “Hurra-Effekt” beim Kauf bleibt aber natürlich. Doch im Gegensatz zur Anfangszeit der Smartphones hat sich einiges getan. Die Mittelklasse ist lange nicht mehr die schnöde “Hauptsache funktioniert”-Fraktion, vielmehr bieten auch Mittelklasse-Smartphones mittlerweile ein gehöriges Maß an Hardware-Power und Features.

 android mittelklasse 7mobile preistipps Smartphones: Die neue Android Mittelklasse   drei Preistipps

In diesem Artikel möchten wir euch drei ausgewählte Smartphones vorstellen, die zwar nicht dem “Highend”-Anspruch gerecht werden und auf dem Papier nicht mit den Platzhirschen Samsung Galaxy S4 oder Sony Xperia Z mithalten können, aber zu einem deutlich geringeren Preis nicht deutlich spürbar schlechter sind und einige positive Überraschungen bieten. Zu diesen Smartphone-Preistipps in der Mittelklasse gehören das Sony Xperia S, das HTC One S und das Motorola RAZR i. Alle sind grundverschieden und haben verschiedene Stärken, haben jedoch eines gemeinsam: Sie bieten besten Smartphone-Genuss zu einem top Preis um etwa 350,- €.

 

Weiterlesen »

27. März 2013    |    Autor: Andreas Müller

Motorola X Phone: 4.000 mAh-Akku, FullHD-Display und Snapdragon S800?

Motorola X Render Motorola X Phone: 4.000 mAh Akku, FullHD Display und Snapdragon S800?

Renderbild des Motorola X Phone; Quelle: GSMArena.com

Das Motorola X Phone ist eines der am heißesten erwarteten Smartphones des Jahres. Neben wilden Gerüchten um die Ausstattung gibt es nun ein neues Renderbild.

 

Von Motorola hörte man seit dem gelungenen Intel-Smartphone Motorola RAZR i, das es auch auf unsere 7mobile-Bestenliste Herbst 2012 geschafft hatte, wenig Neues. Und doch gibt es ein Gerät, das mit Spannung erwartet wird: Das Motorola X Phone. Und wenn es nach den aktuellen Gerüchten geht, wird das ein richtiger Highend-Kracher.

Denn sowohl auf phoneArena.com als auch auf GSMArena ist von einem Qualcomm Snapdragon S800-Prozessor die Rede, dem aktuell leistungsstärksten Smartphone-Chip. Der phoneArena-Quelle zufolge taktet der Quad-Core-Chip mit 2 GHz pro Kern. Weiterhin soll, wie beide Seiten schreiben, ein 4.000 mAh-Akku verbaut sein, bisher hat kein anderer Smartphone-Akku eine derart hohe Kapazität. Weiterlesen »

02. Januar 2013    |    Autor: Andreas Müller

Was bringt das Smartphone-Jahr 2013?

2013 1024x780 Was bringt das Smartphone Jahr 2013?

Quelle Key Lime Pie: Manu Cornet

Von FullHD-Displays bis Octa-Core-Prozessoren, von Android 5.0 bis Tizen, von RIM-Comeback bis zu mobilem Bezahlen – 2013 wird sich einiges in der Smartphone-Welt tun.

 

Einer aktuellen comScore-Umfrage zufolge (veröffentlicht von Statista) besitzt in Deutschland fast jeder zweite Mobilfunknutzer inzwischen ein Smartphone. Damit hat sich die Verbreitung seit Ende 2010 hierzulande verdoppelt, und die Smartphone-Gemeinde ist weiter stetig am Wachsen. Kein Wunder, denn die Geräte werden jedes Jahr besser und vielseitiger, und somit für immer mehr Nutzer interessant.

Hat uns das letzte Jahr unter anderem Quad-Core-Prozessoren, HD-Displays, Kamera-Smartphones (Nokia PureView 808) und Highspeed-Internet LTE gebracht, wird auch das nächste Jahr spannende Neuerungen bieten. Weiterlesen »

 

zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen