E-Plus: 3€-Reise Flat-Option für BASE-Nutzer

BASE

E_Plus_FlatBASE-Kunden können ab Februar für nur 3€ im Monat eine Voice- und Datenflat aktivieren, die im EU-Ausland gilt. Auch der SMS-Versand wird damit günstiger.

Mit der EU Reise Flat-Option können BASE-Kunden künftig beruhigt nach Italien oder Spanien in den Urlaub fahren. Denn muss man eben mal ins deutsche Mobil- oder Festnetz anrufen, kostet das keinen zusätzlichen Cent. Wählt man in die Zone EU, kostet das lediglich 9 Cent pro Minute. Bisher wurde man außerdem bei eingehenden Anrufen zur Kasse gebeten, auch diese Kosten fallen bei der Flat weg. Auch die BASE und E-Plus Hotlines bleiben mit der EU Reise Flat entsprechend kostenlos.

BASE All-In-Kunden, die eine Datenflat mit 500 MB/Monat Limitierung im Inland haben, können diese mit der EU Reise Flat auch im Ausland nutzen. Wer also im Inland bisher 200 MB verbraucht hat, kann die restlichen 300 MB ohne Mehrkosten im Ausland verbrauchen, danach wird auf 56 kBit/s gedrosselt.

Wer keine Daten-Flat im Inland hat, wie es z.B. beim BASE All In Classic der Fall ist, dem werden 23 Cent pro MB im Ausland abgerechnet.

Die Roaming-Aktion startet am Montag, den 10. Februar.

Tolle Aktion

E-Plus zeigt also, wie Europa zusammenwachsen kann: Wer auch im EU-Ausland (fast) zu Inlandspreisen telefoniert und surft, für den ist ein Trip ins Nachbarland oder in den sonnigen Süden gleich doppelt so attraktiv wie ich finde.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )