Google Nexus (2016) wird von HTC kommen

Gerüchte

Die Nexus-Modelle von 2015 waren im Gegensatz zum Nexus 6 ein voller Erfolg, auf dem Google natürlich aufbauen will. Die Planung für das nächste Nexus-Gerät sind somit im vollem Lauf.

Jedes Jahr schnappt sich Google einen neuen Hersteller um sein prestigeträchtiges Smartphone bauen zu lassen. Im vergangenen Jahr durften Huawei und LG das Nexus 6P und Nexus 5X herstellen und sie haben definitiv überzeugt. Doch wie es nun aussieht, wird es in diesem Jahr keine Partnerschaft mit diesen Herstellern geben.

Nexus-6-HTC-

HTC als Partner

Es wird vermutet, dass Google in diesem Jahr auf HTC setzen wird und damit nicht genug: Angeblich will der Internet-Riese das Unternehmen aus Taiwan als langfristigen Kooperations-Partner binden. Die Rede ist von einem Drei­jah­res­ver­trag.

Wir sind gespannt was sich in diesem Jahr zeigen wird und ob Google sich wirklich HTC als Partner aussuchen wird. Bis dahin halten wir Euch mit den neusten News auf dem Laufenden.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Walli Rehman vor 1 Jahr, 7 Monate.

Mehr zu Google Nexus 2016

Produkte in unserem Shop

Array ( )