Schuh mit Navi – Der erste Smart Shoe kommt auf den Markt

Allgemein

Unbenannt2

Nach Google Glasses für die Nase und Wearables fürs Handgelenk, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit bis das erste Gadget für den Fuß erhältlich sein würde. Das indische Unternehmen Ducere hat nun ihren Smart Shoe Lechal vorgestellt, der Fitnesstracker und Navi zugleich im Schuh vereint.

Da jeder Mensch Schuhe trägt, hielten es die Entwickler von Lechal für Ideal, den Fuß für ihr Wearable auszusuchen. Ihr Modell gibt es entweder als ganzer Schuh oder wahlweise als Einlage für die Eigenen. Ausgerüstet mit Bluetooth können sich die Schuhe mit dem Smartphone verbinden und mit Google Maps synchronisieren.

Schrittzähler und Navigation

Wie andere Fitnesstracker zählt Lechal die zurückgelegten Schritte des Benutzers und zeigt ihm die zurückgelegte Strecke, sowie die verbrannten Kalorien auf seinem Handy an. Doch damit nicht genug: Ebenfalls integriert ist ein Navigationssystem, dass durch haptisches Feedback den Läufer auf Abbiegevorgänge oder Richtungswechseln hinweist und so beide Hände freihält. Ursprünglich wurde diese Funktion für Sehbehinderte entworfen. Jedoch bietet sie auch in vielen anderen Bereichen Möglichkeiten. So soll der Schuh im Urlaub auf naheliegende Sehenswürdigkeiten aufmerksam machen oder zuhause den Benutzer alarmieren, sollte dieser sein Smartphone auf dem Tisch vergessen haben. Kompatibel sollen die Schuhe mit Android, iOS und Windows sein.

 render4

Einfach Ladung und Instandhaltung

Der eingebaute Akku des Lechal lässt sich einfach herausnehmen und in einem extra mitgelieferten Ladegerät wieder aufladen. Als zusätzliches Feature soll sich das Ladegerät sogar per Fingerschnipsen aktivieren lassen. Die Einlegesohlen können nach Entnahme des Akkus und der Sensorentechnik einfach gereinigt werden.
Den kompletten Schuh wird es in den Farben Schwarz und Rot geben. Ab September dieses Jahres werden die Schuhe und Einlagen erhältlich sein. Der voraussichtliche Preis liegt zwischen 100 und 150 Euro.

render2

(Fotos: Ducere)

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Mehr zu Handy und Smartphone

Produkte in unserem Shop

Array ( )