Das „Mix Walkman“ und das „TXT Pro“ von Sony Ericsson kommen auf den Markt

Handys

Sony Ericsson hat mit dem „Mix Walkman“ und dem „TXT Pro“ zwei neue Mobiltelefone für Einsteiger produziert.

Das „Mix Walkman“  ist ein Musikhandy, das, wie der Name schon sagt, aus der Walkman-Reihe stammt. Es wird von Sony Ericsson auch als „Karaoke-Maschine für Hobbysänger“ bezeichnet. Per

Knopfdruck kann der Gesang unterdrückt werden. Bevor man sich für einen Song entscheidet, kann in einem Musiktitel erst kurz reingehört werden. Es soll im dritten Quartal mit schwarzem, grünem oder pinken Rahmen für 119 Euro erhältlich sein.

Das „TXT Pro“ hingegen ist für Vielschreiber geeignet und hat deshalb eine seitlich ausziehbare QWERTZ-Tastatur an Bord. Es soll im dritten Quartal in den Farben schwarz, weiß oder pink für etwa 119 Euro erhältlich sein.

Beide Mobiltelefone sind mit einem 3 Zoll Touchscreen-Display ausgestattet, der mit 400 x 240 Pixel auflöst. Eine 3,2 Megapixel Kamera nimmt Fotos und Videos auf. Per microSD-Kartenspeicherplatz lässt sich der interne Speicher der Handys problemlos um bis zu 32 GB erweitern.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )