Motorola Moto X Play offiziell vorgestellt

Größer, Stylischer und Ausdauernd

Google Android

Motorola hat anstatt eines Flaggschiffes gleich zwei vorgestellt, welche sich in der Größe und in den Spezifikationen unterscheiden. Mit dem Moto X Play hat man das ein wenig leistungsschwächere Modell, das aber trotzdem seine Vorteile hat.

Mit den Moto X Play und dem Moto X Style hat man gleich zwei neue Flaggschiffe bei Motorola, die in den Fußstapfen des Moto X (2014) eintreten sollen. Das Moto X Play ist dabei ein wenig kleiner als das Style-Modell, aber trotzdem deutlich gewachsen im Vergleich zum Vorjahresmodell. Es kommt mit einem 5,5 Zoll großem Display ausgestattet, das mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 (Full-HD) auf den Markt kommen wird. Dieses bietet eine Pixeldichte von 403 ppi an und wird durch Gorilla Glas 3 geschützt. Außerdem wird auf den Snapdragon 615-Prozessor gesetzt, dessen acht Kerne mit 1,7 GHz getaktet sind. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 2 GB, während der Akku 3.630 mAh misst. Dieser soll laut Motorola auch ausdauernder sein; es werden 48 Stunden Akkulaufzeit bei einer gemäßigten Nutzung versprochen. Ob das einzuhalten ist, werden wir erst im ausführlichem Test sagen können.

moto-x-play-moto-maker

Die rückseitige Kamera wird mit 21 Megapixeln auflösen, während man auf der Vorderseite eine 5 MP-Knipse für Selfies verbaut hat. Bluetooth 4.0, LTE und NFC werden als Funkstandard unterstüzt und wir bekommen auch wieder Stereo-Lautsprecher. Motorola gibt an, dass das Gerät eine Wasserabsweisende Beschichtung aufweist, die wir schon vom ersten Moto G kennen. Die Maße belaufen sich auf 148 x 75 x 8,9 mm und es wiegt 169 Gramm. Im Moto Maker ist das Gerät wieder personalisierbar, sodass man selbst die Farbe und die Akzente auswählen kann. Die 16 GB-Version kostet 349 €, wobei für einen 30 Euro Aufpreis auch eine Personalisierung durchführbar ist. Die 32 GB-Version kommt für 429 Euro auf dem Markt, was ein akzeptabler Preis für ein derartiges Gerät ist. Wir sind gespannt, wie sich das Gerät bei uns schlagen wird. Abschließend finden sie noch ein Vorstellungsvideo zum Motorola Moto X Play.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Rifat Göktas vor 2 Jahre, 4 Monate.

Mehr zu Motorola Moto X Play

Produkte in unserem Shop

Array ( )