Motorola Moto X+1: Neues Smartphone mit Leder-Rücken?

Google Android

Moto_Xplus1Das Motorola Moto X könnte einen Nachfolger bekommen, darauf deuten Tweets von @evleaks hin. Sehen wir bald ein neues Flaggschiff?

Letztes Jahr war die Übernahme von Motorola durch Google in aller Munde, und als Gerüchte um ein erstes Smartphone nach der Akquise namens Motorola Moto X umhergingen, erwarteten viele ein alles überstrahlendes Highend-Modell. Das Ergebnis aus dem August letzten Jahres war letztlich ein gut, aber keineswegs überragend ausgestattetes 4,7“-Smartphone mit ständig aktivem Mikrofon, was in Zeiten von NSA-Abhörskandalen hierzulande mit viel Argwohn betrachtet wurde. In den USA kümmerte man sich um diesen Umstand weniger und war über die reichhaltige Auswahl an Rückcovern (u.a. aus Holz) begeistert, in den ersten fünf Wochen verkaufte es sich immerhin eine halbe Million mal, wie auf unwiredview nachzulesen ist.

Zu uns kam das Moto X reichlich verspätet, wenn auch immerhin mit Android 4.4 KitKat, im Februar dieses Jahres. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass überraschenderweise Google Motorola abstößt und an Lenovo weiterverkauft, und das nach nur anderthalb Jahren. Neben dem Moto X gab es noch das Motorola Moto G aus der Zusammenarbeit, welches auch international ein Erfolg war, dank der guten Ausstattung zum günstigen Preis.

Motorola Moto X

Das erste Moto X erschien bei uns im Februar

2013 Holz, 2014 Leder

Abgesehen von den beiden Smartphones und der Lenovo-Übernahme ist es aber im Grunde reichlich still um den einstigen Mobiltelefon-Riesen geworden. Dank dem eifrigen Twitterer @evleaks ist die Firma aus Illinois aber diese Woche mal wieder in den Schlagzeilen. @evleaks twitterte nämlich am Wochenende das links oben stehende Bild mit dem Titel „Motorola Moto X + 1: coming soon“.

Außerdem schob er am Montag noch einen Tweet nach mit der mystischen Aussage: „2013:wood::2014:leather“. Da wie eingangs erwähnt das erste Moto X unter anderem mit Holzrücken angeboten wurde, ist davon auszugehen, dass der mögliche Nachfolger mit einem Lederrücken kommt – zumindest optional. Weitere Features des Motorola Moto X+1 sind aber noch völlig offen. Lassen wir uns überraschen, zumindest hatte @evleaks mit seinen Tweets in letzter Zeit oft (halbwegs) richtig gelegen, weshalb wir also „bald“ mehr wissen.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )