Nokia Tablet mit Windows RT soll im September kommen

Allgemein

Quelle: Digi-wo

Quelle: Digi-wo / Weibo

Der 10-Zöller, von dem es schon angebliche Bilder gibt, soll mit FullHD-Display, Snapdragon S800-Prozessor und LTE ausgestattet sein und am 26. September veröffentlicht werden.

Ein Windows-Tablet aus dem Hause Nokia steht im Grunde ja schon fast seit dem Aufkommen der ersten Lumia-Smartphones im Raum. Jetzt könnte es im September Realität werden, wenn man den aktuellen Gerüchten glaubt. Wie eine dem US-amerikanischen Online-Magazin TheVerge-nahe Quelle der Seite gesteckt hat, soll das Gerät mit dem Codenamen „Vanquish“ (zu deutsch: „besiegen“) am 26. September in New York präsentiert werden.

Keine Desktop-Programme, aber 2,15 GHz-Quad-Core

Die wichtigste Meldung vorweg: Das Gerät soll nicht etwa mit einem vollwertigen Windows 8, sondern „nur“ mit der speziellen Tablet-Version Windows RT laufen. Das überrascht natürlich, hat RT doch bisher eigentlich gar keine Rolle gespielt. Auf dem Betriebssystem für Geräte auf ARM-Struktur laufen bis auf wenige Ausnahmen keine Desktop-Anwendungen, sprich nur Apps aus dem Windows Store. Microsofts „Surface“-Tablet verkaufte sich wohl auch deshalb bisher eher schleppend.

Ansonsten hat das kommende Nokia-Gerät aber eine ganz vernünftige Ausstattung. So soll das 10-Zoll-Display immerhin mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflösen, was einer Pixeldichte von 220 ppi entsprechen würde. Unter der Haube hat es einen Qualcomm-Snapdragon S800-Quad-Core-Prozessor, der mit 2,15 Ghz pro Kern taktet. Der interne Speicher soll 32 GB betragen, ob er erweiterbar ist, ist bisher nicht bekannt.

Nokia_Tablet2

Quelle: Digi-wo / Weibo

LTE-fähig

Dafür ist ziemlich wahrscheinlich LTE an Bord, das lassen zumindest die von der chinesischen Seite digi-wo (digi-wer?) über Weibo bisher geleakten Bilder erkennen (siehe links oben und Mitte oben), denn auf der Rückseite steht neben US-Anbieter Verizon noch ein Schriftzug mit „4G“. Das glänzend-rote Design dagegen ist finde ich nicht so elegant und wirkt etwas wie ein Kinderspielzeug in meinen Augen. Naja, mal abwarten, ob die finale Version auch so aussieht.

Wie findet ihr das Teil? Würdet ihr Windows RT eine Chance geben?

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )