Nokia X – Warum mit Android?

Allgemein

Nokia X 1

Das Nokia X, X+ und XL, die im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wurden, sind die ersten Android-Smartphones von Nokia. Diese neuen Low-End Geräte des finnischen Herstellers sollen die Märkte der Entwicklungs- und Schwellenländer der Welt erobern und so Millionen von Smartphonenutzern schaffen. Mit einem Preis von 89€ ist das Nokia X jedoch auch für viele Deutsche ein interessantes Einsteiger-Handy. Wieso aber hat sich Nokia, Microsofts größter mobile Partner, von Windows Phone verabschiedet und setzt auf Android?

Dass Nokia mit den neuen X Modellen nicht die Top-Smartphones wie das iPhone 5C oder das neue HTC One angreifen will, ist klar. Nokia verfolgt bei den neuvorgestellten Geräten eine ganz andere Strategie. Sie versuchen die Millionen von Menschen zu erreichen, die momentan von „Feature Phones“ auf Smartphones umsteigen. Und das hauptsächlich in Entwicklungs- und Schwellenländern. Zum Marktstart in Deutschland gibt es von Nokia selber noch keine genauen Informationen. Selbst die Vorbestellungen wurden von Amazon wieder storniert. Das enttäuscht sicherlich viele Kunden, die sich nicht nur auf ein sehr günstiges Smartphone von Nokia gefreut haben, sondern auch das Erste auf dem Android läuft.

Nokia X 3Android mit Kacheloptik

Nokias Ziel ist es, mit dem neuen Modell  eine Brücke zwischen dem Asha, dem sehr günstigen Modell Nokias, und den Windows Phone Geräten zu bauen. Die Nutzer sollen so an die Smartphones herangeführt werden, sich an Microsofts Dienste binden und letztendlich dazu gebracht werden Geräte der Lumia Serie zu kaufen. Dass auf dem Nokia X überhaupt Android läuft bemerkt man warscheinlich erst an der größeren Auswahl an Apps, die es für das Gerät gibt. Die Finnen haben eine sehr stark angepasste Version von Googles Betriebssystem installiert, die an die Kacheloptik von Windows Phone erinnert, und nebenbei viele Google Dienste einfach durch die von Microsoft ersetzt. So hat sich das Google bestimmt nicht vorgestellt.

Nokias erstes Android Smartphone besitzt ein 4 Zoll Display mit 800 mal 480 Bildpunkten.  Zu einem 1 Ghz Dualcore Prozessor gesellen sich 512 MB RAM, eine Dual-Sim Funktion, ein Akku mit 1500 mAh und ein Micro-SD Kartenslot. Auf der Rückseite befindet sich eine 3MP Kamera. Eine Frontkamera gibt es nicht. Wie auch andere Modelle von Nokia präsentiert sich das Nokia X in vielen verschiedenen bunten Farben und soll 89€ kosten. Das Nokia X+ ist, bis auf einen größeren Arbeitsspeicher von 768MB, mit dem Nokia X baugleich und soll 99€ kosten. Mit einem 5“ großen Display und einer zusätzlichen 2MP Frontkamera wird das Nokia XL für 109€ verkauft.

Sticht Nokia sich selber aus?

Nokias bekanntestes Smartphone, das Lumina 520 hat mit dem Nokia X einen fast identischen Konkurrenten bekommen, auf dem Android Apps laufen. Microsoft muss es jetzt schaffen eine Balance zu finden Android Geräte zu unterstützen, aber trotzdem Windows Phone voranzutreiben. Doch auch für Google war die Vorstellung des Nokia X kein voller Erfolg. Viele Google-Dienste werden beim Nokia X von Microsoft ersetzt und selbst Googles Play Store ist nicht offiziell verfügbar.

FNokia X 2ür Nokia ist die Entwicklung des Nokia X ein Strategietest. Dabei gehen Nokia und Microsoft ähnlich wie Amazon bei den kindle Fire Produkten vor. Es werden keine Google Dienste unterstützt und Entwickler müssen Apps speziell bearbeiten. So ist Nokia und Microsoft eine genauere Kontrolle, wie zum Beispiel bei In-App Käufen, möglich. Der Weg um Millionen von Kunden zu erreichen schafft Nokia mit dem Prinzip Google von Android zu verbannen und trotzdem mit dem großen Appangebot und günstigen Preisen zu locken. Microsoft wird vorrausichtlich Nokias Vorgehen beobachten und dann erkennen, ob die eigenen Dienste von den Nutzern angenommen werden. Wenn nicht muss Microsoft sehr vorsichtig sein, dass Windows als mobiles Betriebssystem nicht noch weiter abgedrängt wird.

Ob das Nokia X auf den deutschen Markt kommen wird, steht bis jetzt noch in den Sternen, auch wenn schon einige Shops das Smartphone über das Ausland hier in Deutschland anfangen zu vertreiben.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( [0] => Array ( [id] => 22441 [hersteller] => HTC [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/user_upload/images/hersteller_logos/htc-logo-hover.png [name] => One M9 [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => gold on silver [grundfarbe] => gold [speicher] => 32 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1001313/d0.jpg [einzelpreis] => 238,00 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/one-m9-htc-gold-silber/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/one-m9-htc-gold-silber ))))[1] => Array ( [id] => 22776 [hersteller] => HTC [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/user_upload/images/hersteller_logos/htc-logo-hover.png [name] => One M9s [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => silver [grundfarbe] => silber [speicher] => 16 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1002045/d0.jpg [einzelpreis] => 220,15 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/one-m9s-htc-silber/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/one-m9s-htc-silber )))))
HTC

One M9

HTC\" \"One M9

Farbe:

Speicher:

32 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot
HTC

One M9s

HTC\" \"One M9s

Farbe:

Speicher:

16 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot