OnePlus One: Edles CyanogenMod-Smartphone zum Kampfpreis? (Update)

CyanogenMod

OnePlus_One_Sketch

Quelle: BGR

Update (08.04.2014): Das OnePlus One wird mit dem gleichen Prozessor wie das Samsung Galaxy S5 sowie 3 GB RAM zu einem Preis von weniger als 350€ zu uns kommen.

Wie Pete Lau auf der OnePlus-Website heute verkündete, wird ein Snapdragon S801-Quadcore-Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon S801 (8974AC) unter der Haube werkeln, der mit 2,5 GHz pro Kern taktet. Außerdem sollen im Gegensatz zum S5 drei und nicht wie bisher gemunkelt zwei GB RAM verbaut sein, denn „so können deine Spiele und Apps noch so speicherhungrig sein, du wirst dich nie um eine Verzögerung aufgrund fehlender RAM kümmern müssen“, wie Pete schreibt. Lau schrieb zudem am vergangenen Donnerstag auf Google+, dass das Smartphone in Europa zu einem Preis unterhalb von 350 Euro erscheinen wird. Mit jeder offiziellen Info scheint das Smartphone unentbehrlicher zu werden…Noch 15 Tage warten, dann wird es enthüllt!

Das OnePlus One könnte ein Verkaufsschlager werden, denn es kommt wohl mit Top-Ausstattung, tollem Design und dem beliebten Android-Derivat CyanogenMod – für unter 400$.

OnePlus ist ein chinesisches Start-Up-Unternehmen, das den Smartphone-Markt gehörig aufmischen will. Der Erstling des Herstellers soll ganz à la HTC einfach nur „One“ heißen und verspricht ein richtiger Kassenschlager zu werden.

Sparsames Display, stabilisierte Cam

Über AnTuTu-Benchmarks sind die Specs bereits großenteils geleaked. So verfügt das OnePlus One über ein 5,5 Zoll großes Display, das in FullHD auflöst (400,5 ppi). Dies wurde auch von OnePlus in ihrem Forum angekündigt. Danach verbraucht der Bildschirm weniger Energie als ein gewöhnliches 5“-Display dank speziellen Technologien. Unter der Haube werkelt laut der AnTuTu-Info ein Snapdragon S800-Prozessor mit Adreno 330-GPU, der von einem 2 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher ist 16 GB groß. Bei Reddit erklärten „Carl“ und „David“ vom OnePlus, dass es ebenfalls eine 64 GB-Variante geben wird.

Die 13-MP-Rückkamera ist ebenfalls von OnePlus schon offiziell gemacht worden. Der Sony Exmor IMX214-CMOS-Sensor verfügt über eine f/2.0-Blendenöffnung und eine Sechs-Linsen-Optik. Die IS+-Bildstabilisierung ermöglicht dank 120 Algorithmen, die Infos vom Gyroskop und anderen Sensoren bekommen. Videos dreht die Cam in 4K-Qualität, dazu gibt es die Möglichkeit, HD-Slow-Mo-Videos bei 120 fps zu erstellen. Eine 5-MP-Frontkamera ist ebenfalls an Bord.

Als Betriebssystem kommt eine CyanogenMod zum Einsatz, wohl in der Version CM11, die auf Android 4.4.2 basiert. Diese soll in Kombination mit dem fest verbauten 3.100 mAh-Akku für besonders lange Akkulaufzeiten sorgen, selbst Power-User sollen laut OnePlus Mitarbeiter Pete Lau locker mit dem Gerät durch den Tag kommen.

Fast rahmenloses Metallgehäuse?

Beim Design hat man angeblich durch resoluten Fokus auf das Display den Rand derartig klein halten können, dass das One trotz 5,5“-Display letztlich kleiner als das 5“-Smartphone Sony Xperia Z1 sein soll. Das will OnePlus mit folgendem Bild auf seiner Website beweisen, das die Rückseite eines Xperia Z1 zeigt, unter dem sich das Gerät angeblich befindet.

XperiaZ1_OnePlus

Quelle: OnePlus

BGR hat Ende letzter Woche zudem Skizzen des Smartphones in die Hand bekommen (s. oben links), die auf ein Aluminium Unibody-Gehäuse mit Polycarbonat-Streifen an der Seite hinweisen. Der Power-Button befindet sich wie bei der derzeitigen Sony Xperia-Serie auf der rechten Gehäuseseite. Wie der in der Szene gut bekannte Twitterer @evleaks behauptet, soll OnePlus ihm gesteckt haben, dass das Smartphone wahlweise mit kapazitiven oder On-Screen-Buttons erscheint.

Preis <400$

Das Beste an dem Smartphone kommt zum Schluss: Pete Lau verkündete bereits im Februar auf Google+, dass das OnePlus garantiert vertragsfrei bei einem Preis von unter 400 US-Dollar im zweiten Quartal dieses Jahres (also im Zeitraum April-Juni) auf den Markt kommt. Wer hätte nach diesen Infos jetzt nicht gerne das Teil mal in der Hand?

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( [0] => Array ( [id] => 85065 [hersteller] => OnePlus [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/_processed_/csm_7_m_0819b76b0e.png [name] => 5 [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => midnight black [grundfarbe] => schwarz [speicher] => 128 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1002501/d0.jpg [einzelpreis] => 595,00 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/OnePlus/5-128-gb-oneplus-schwarz/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/OnePlus/5-128-gb-oneplus-schwarz )))))
OnePlus

5

OnePlus\" \"5

Farbe:

Speicher:

128 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot