Oppo stellt zwei neue „mini“ Smartphones vor

Allgemein

find7mini2Bis jetzt hat sich Oppo durch große Smartphones mit sehr guten Hardware-Spezifikationen einen Namen gemacht. Jetzt werden zwei, die beiden Top-Smartphones des chinesischen Herstellers, geschrumpft und als mini Version angeboten. Oppo hat es als erster Hersteller geschafft ein Smartphone mit einem Quad-HD-Bildschirm auf den Markt zu bringen.

Nur einen Tag versetzt hat Oppo zwei neue Smartphones vorgestellt. Die kleinen Smartphone-Geschwister wurden auch bei der Ausstattung etwas abgespeckt.

Oppo Find 7 Mini (R6007)

Das Oppo Find 7 kann auf ganzer Linie überzeugen. Das erste Smartphone mit einem superscharfen QHD Display kann sich auch in anderen Bereichen sehen lassen. 4K Videoaufnahme, Fast-Charging, ein superschneller Snapdragon Prozessor und ein großer Akku.

Der kleiner Bruder wird wohl gar nicht als Find 7 Mini, sondern als Oppo R6007 vermarktet. Vom Design her kann man aber einige Gemeinsamkeiten feststellen. Das Gerät verfügt über ein 4,7 Zoll großes IPS Display. Eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel beschert bei dieser Größe eine Pixeldichte von 312 ppi. Das ist völlig ausreichend. Zum Vergleich: Das Flaggschiff mit QHD Display besitzt eine Pixeldichte von 538 ppi. Ab 300 ppi sind aber einzelne Pixel mit dem menschlichen Auge kaum noch zu erkennen.

find7mini1

Ein Snapdragon 400 Prozessor mit Vier Kernen á 1,6 GHz treibt das Gerät an. Dazu kommen 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher, der per micro-SD Karten aufgerüstet werden kann. Die Fotos der Hauptkamera  lösen mit 8 Megapixeln auf. Die der Frontkamera mit 2 Megapixeln. In dem nur 7,75mm schlanken Gehäuse ist ein 2.140mAh Akku verbaut. Die Abmessungen sind 137 x 68 mm. Das kleine Find 7 wiegt 128g.

Auf dem R6007 läuft die angepasste Android 4.3-Version ColorOS von Oppo. Ab morgen, dem 3. Juni, wird das Gerät in China für umgerechnet 288$ verkauft. Ob es den Sprung nach Europa schafft ist noch nicht klar.

find7mini3 find7mini4

Oppo N1 Mini

n1mini3

Einige Bilder von dem kleinen N1 sind schon einige Wochen vorher durch die US-Zulassungsbehörde FCC gesickert. Am Wochenende wurde das N1 Mini dann offiziell vorgestellt. Wirklich klein ist das N1 Mini aber nicht. Ein 5 Zoll Display ist in dem Gerät verbaut. Genau gleich groß wie das HTC One M8. Der große Bruder, das Oppo N1, besitzt ein 5,9 Zoll Display. Damit reiht es sich kaum noch bei den Smartphones ein, sondern bei den Phablets.

Die Bildschirmauflösung vom N1 Mini beträgt, wie beim Find 7 Mini, 1280 x 720 Pixel. Bei einer Bildschirmdiagonale von 5 Zoll ergibt sich eine Pixeldichte von 293 ppi. Verbaut ist ein nicht weiter spezifizierter Octa-Core Prozessor und 1 GB RAM. Das entscheidende Merkmal des N1 ist die Kamera. Sie lässt sich um über 200 Grad drehen. Das macht eine Frontkamera überflüssig. Auch die abgespeckte Variante vom N1 bekommt diese Kamera. Die Kamera löst wie beim großen Modell mit 13 Megapixeln auf. Der Akku hat eine Kapazität von 2.140 mAh.

n1mini1

Das N1 Mini wird erst am 10. Juni offiziell vorgestellt. Dann werden auch alle Spezifikationen bekannt. Erwartet wird, dass das Smartphone schon einen Tag nach der Präsentation verfügbar sein wird.  Auch hier ist der europäische Marktstart noch ungewiss.

n1mini5 n1mini2

Vergleich

vergleich

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( [0] => Array ( [id] => 5757 [hersteller] => HTC [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/user_upload/images/hersteller_logos/htc-logo-hover.png [name] => 10 [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => carbon grey [grundfarbe] => schwarz [speicher] => 32 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1001442/d0.jpg [einzelpreis] => 386,75 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-schwarz/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-schwarz ))[1] => Array ( [farbe] => topaz gold [grundfarbe] => gold [speicher] => 32 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1002117/d0.jpg [einzelpreis] => 398,65 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-gold/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-gold ))[2] => Array ( [farbe] => glacier silver [grundfarbe] => silber [speicher] => 32 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1002182/d0.jpg [einzelpreis] => 398,65 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-silber/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-silber )))))
HTC

10

HTC\" \"10

Farbe:

Speicher:

32 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot