Sony Ericsson Satio – Das neue Update bietet für das Touchsreen-Smartphone bessere Videoqualität und DLNA-Unterstützung

Allgemein

art,1620,d0_xlSony Ericsson wird in den nächsten Tagen für das Satio mit der 12 Megapixel-Kamera ein neues Update anbieten. Mit dieser Firmware-Version sind dann Videodrehs in höherer Auflösung möglich. Das Videoformat passt sich dann dem Touchscreen an und wird zum Widescreen-Format. Außerdem bietet das Firmware-Update ein verbessertes User-Interface und die Möglichkeit der Datenübertragung via DLNA.

Video-Qualität angehoben

Mehr Spaß beim Filmen auf dem Satio

Mehr Spaß beim Filmen auf dem Satio

Bisher lassen sich mit dem Sony Ericsson Satio Videos mit einer Auflösung von 640×480 Pixel drehen. Auf dem 3,5 Zoll großem Touchscreen ist das nicht bildschirmfüllend und verursacht dementsprechend weniger attraktive Ränder. Durch das Anheben der Auflösung auf 864×480 Pixel wird die Qualität nun in WVGA angehoben. Das ermöglicht den Widescreen und füllt dann das gesamte Display des Satios aus. Die selbstgemachten Videos lassen sich mi dem Update praktischerweise auch direkt bei YouTube hochladen.

Verbesserte Konnektivität

Das Firmware-Update für den Sony Ericsson-Sprössling soll eine aufgeräumtere Nachrichtenübersicht mit sich bringen. Damit soll den Vielschreibern unter den Satio-Anhängern das Verwalten und Nutzen der Nachrichtentools leichter von der Hand gehen. Bisher war es auf dem Satio auch noch nicht möglich, Bilder direkt aus der Betrachtung in soziale Netzwerke, wie Facebook oder Studivz einzubetten. Über den PlayNow-Store musste bisher ein Client auf dem Smartphone installiert werden, der diesen direkten Upload unterstützt. Mit der neuen Firmware-Version für das Satio soll das nun im System integriert sein.

Besser Aufnehmen

Besser Aufnehmen

DLNA

Die Unterstützung für DLNA auf dem Sony Ericsson Satio ermöglicht das Übertragen von Musik auf die Musikanlage ohne Kabel, sofern das Gerät DLNA unterstützt. Das ist natürlich sehr praktisch. Bei überraschendem Besuch muss dann nicht noch die passende CD rausgewühlt werden, die Musiktitel des Smartphones sind bestimmt auf dem neuesten Stand. Witzig ist auch die Unterstützung für die seblstgemachten Bilder via DLNA auf entsprechend gerüstete Fernseher. Dann kann man dem Besuch bei der Gelegenheit gleich auch nochmal die Urlaubsbilder, die sie schon so lange sehen wollten schnell und unkompliziert vorführen. Hier auf dailymobile.se ist eine Übersicht über die neuesten Features des Firmware-Updates zu finden (allerdings auf Englisch).

Das neue Update wird in den nächsten Tagen hier auf sonyericsson.com bereitgestellt. Mit dem Datenkabel lässt sich dann das Update auf das Satio übertragen. Die einzelnen Schritte werden ausführlich auf der Website von Sony Ericsson erklärt. Natürlich bieten wir von 7mobile.de – handys günstig online kaufen das Touchscreen-Smartphone mit Symbian S60 5th Edition an. Das Satio besticht mit der grandiosen Ausstattung und erfüllt jegliche Anforderung an ein gutes Smartphone. Es bietet ein komplettes Office-Paket und mobiles Internet mit WLAN, UMTS-, HSDPA und HSUPA-Unterstützung. Die 12 Megapixel-Kamera besticht mit einem Blitz mit Xenonlicht. Hier auf mobilflip.de lassen sich alle anderen Attribute und ein Video  des Satios finden.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )