Mit ‘HD-Display’ getaggte Artikel

21. Juli 2014    |    Autor: Andreas Müller

Motorola Moto G2: Upgrade für den Budget-Schlager?

Moto G2 Motorola Motorola Moto G2: Upgrade für den Budget Schlager?

 

Das Moto G2 könnte mit leicht verbesserter Hardware erscheinen, ein erstes Bild ist auch bereits geleaked.

 

Das Motorola Moto G ist eines der erfolgreichsten Smartphones auf dem Markt. Dank des günstigen Preises diesseits der 200€ und Features wie HD-Display, aktuelles Android und in der neuesten Moto G LTE – Version auch LTE und MicroSD bietet das Smartphone ein klasse Paket für alle User, die nicht Hunderte von Euros für ihr Smartphone berappen wollen. Weiterlesen »

14. Januar 2014    |    Autor: Peter Schmidt

Motorola Moto X – lauschendes Alt-Smartphone kommt im Februar

motorola moto x Motorola Moto X   lauschendes Alt Smartphone kommt im FebruarBesser spät als nie, das hat man sich wohl bei Motorola gedacht: Das Android Smartphone Motorola Moto X ist aktuell nur Bewohnern der USA vorbehalten, der Rest der Welt ging zum Release leer aus. Deutschland soll nun aber ganz offiziell ab Februar mit dem Google-Smartphone beglückt werden. Dabei wird das Motorola Moto X aber nur von einigen Exklusivanbietern verkauft und soll nur mit einem O2-Vertrag erhältlich sein.

 

Was das Motorola Moto X zu einem Preis von 399,- € bieten soll, klingt wie ein Zeitreise in die Hardware-Ausstattung von Highend-Smartphones Ende 2012 gemischt mit Ausstattungsmerkmalen aus 2013: 4,7″ Display mit HD-Auflösung (1280×720 Pixel, Pixeldichte ~312 DPI), Snapdragon S4 Pro Chipsatz, immerhin 2gb Arbeitsspeicher, 16gb interner Speicher und eine 10 Megapixel Kamera gehören zur Ausstattung, ebenso auch schnelles Internet via LTE. Die Stärken des Motorola Moto X liegen aber nicht unbedingt in der reinen Hardware-Ausstattung, sondern in seinen Funktionen. Stark beworben wurde das “immer an”-Mikrofon des Moto X, das immer auf Spracheingaben und Fragen reagiert (Google Now). Ob das nun aber ein Vorteil ist? Ich empfinde ein immer angeschaltetes Mikrofon und dauernden Datenverkehr mit Google Servern eher als Gefahr für meine Privatsphäre (Werbespruch dazu: “Always ready”).

 

Was bleibt ist letztlich ein immer-lauschendes Smartphone zu einem leider etwas zu hohen Preis, das schon zum Release gegen Herbst 2013 in den USA in Sachen Hardwarepower schon nicht mehr taufrisch war und nun wirklich angestaubt wirkt. Da hilft es auch nicht, dass es die vielbeworbene Farb- und Materialauswahl vom Moto X in Deutschland auch nicht geben wird: Das Android Smartphone kommt nur in Schwarz und Weiß. Das Warten bis Februar lohnt sich also nicht: Es gibt so viele Smartphones mit besserer Hardware zu einem ähnlichen Preis, wie z.B. das LG G2, Samsung Galaxy S4 oder (allerdings etwas schwächer) günstigere Smartphones von Wiko, wie z.B. das Darknight.

 

Weiterlesen »

13. Januar 2014    |    Autor: Peter Schmidt

Sony Xperia Z1 Compact vs. Samsung Galaxy S4 Mini vs. HTC One Mini: Kompakte Android-Smartphones im Vergleich

Das Sony Xperia Z1 Compact ist in der Android-Fachwelt wie auch in der Android-Fangemeinde mit Staunen empfangen worden (Artikel zum Z1 Compact bei 7mobile und Testbericht). Das kompakte Mini-Smartphone verbindet Highend-Hardware mit Mini-Smartphone Maßen. Doch wie schlägt es sich im direkten Vergleich mit der Mini-Konkurrenz Samsung Galaxy S4 Mini und HTC One Mini?   sony xperia z1 compact vergleich mini Sony Xperia Z1 Compact vs. Samsung Galaxy S4 Mini vs. HTC One Mini: Kompakte Android Smartphones im Vergleich   Optisch liegt das Sony Xperia Z1 Compact vorne: schicke Metallränder, hochwertiger Verarbeitung, wasserdicht- und staubresistent. Hier kann allenfalls das Metall-Smartphone HTC One Mini mithalten, nicht aber das Plastik-Smartphone Samsung Galaxy S4 Mini – es sei denn man mag es besonders leicht, denn das S4 Mini ist mit 107g wirklich federleicht.   Auch das Samsung Galaxy S4 Mini und das HTC One Mini sind nach wie vor empfehlenswerte Smartphones. In Sachen Display kann das HTC One Mini mit seinem 4,3″ HD-Display auch noch mit dem des Sony Xperia Z1 Compact mithalten (Pixeldichte je 341 DPI), das war’s aber auch schon: Dank Snapdragon 800 ist das Xperia Z1 Compact nicht nur eine Generation weiter als die Snapdragon 400 Chipsätze der beiden Mini-Konkurrenten, sondern auch eine ganz andere Leistungsklasse. Dank feiner 28nm Fertigung ist der Snapdragon 800 trotz deutlich besserer Performance auch noch stromsparender, was dem 2300mAh Akku (1800mAh beim HTC One Mini, 1900mAh beim Galaxy S4 Mini) zu deutlich besserer Laufzeit verhelfen.   Weiterlesen »

12. Januar 2014    |    Autor: Peter Schmidt

Sony Xperia Z1 Compact: Mini-Smartphone, Maxi-Hardware!

Vergesst das Samsung Galaxy S5, das Apple iPhone Air, die ganzen Smartphone-Riesen des letzten Jahres und des kommenden Jahres Jetzt kommt das Sony Xperia Z1 Compact (ehemals als Z1 Mini und Z1f bekannt). Warum ist das Mini-Smartphone so ein Highlight? Ganz klar: Es hat einen angemessen Preis, kompakte Maße und die Hardware-Power, die sonst nur die Smartphone Riesen auf dem Markt bieten (Phablets). Sony erfindet mit dem Z1 Compact quasi eine ganz neue Geräteklasse: das Highend-Mini Smartphone (Test zum Sony Xperia Z1 Compact bei 7mobile lesen).

 

sony xperia z1 compact lte Sony Xperia Z1 Compact: Mini Smartphone, Maxi Hardware!

 

In Sachen Display schwimmt das Sony Xperia Z1 Compact einem Trend zu immer größeren Display-Diagonalen entgegen, ohne dabei auf Highend-Hardware zuu verzichten, wie es bisher z.B. beim HTC One Mini oder beim Samsung Galaxy S4 Mini der Fall war. Dabei orientiert sich das Sony Xperia Z1 Compact optisch deutlich an seinem großen Bruder Sony Xperia Z1 – es ist also ein echter Design-Leckerbissen mit schickem Metall-Rahmen, kommt aber leider ohne Glas-Rückseite. Auch kommt das Mini-Smartphone mit Wasser und Staub zurecht (IP55/58 Zertifizierung), wie bei der Xperia Z-Serie üblich.

 

Das beste zum Schluss: Die Kunden, die nicht auf Hardware und Ausstattung verzichten wollen, aber gleichzeitig kein riesen Smartphone vom Schlage eines Phablets in der Hosentasche wollen, finden mit dem Sony Xperia Z1 Compact nun endlich das kompakte Highend-Mini Smartphone der Wahl. Es bietet die starke Hardware vom Xperia Z1 in einem kompakten Format und damit das, auf das viele Kunden lange gewartet haben. Ihr braucht also nicht der Android-Welt “Lebe wohl” sagen und zum iPhone 5S wechseln, sondern könnt euch das hosentaschenfreundliche Android Smartphone Sony Xperia Z1 Compact anschauen.

 

Weiterlesen »

07. Januar 2014    |    Autor: Andreas Müller

Sony Xperia Z1 Compact: Mini-Flaggschiff ganz offiziell

sony xperia z1 compact Sony Xperia Z1 Compact: Mini Flaggschiff ganz offiziell

Update (12.01.14): Wir haben dem Sony Xperia Z1 Compact noch einen ausführlichen Artikel gewidmet und einen Testbericht.

 

Update (07.01.14): Nach langem Warten auf das Sony Xperia Z1 Compact ist es nun offiziell. Statt wie lange gedacht Sony Xperia Z1f oder Z1 Mini wird die kleine Variante des Z1 also den Namen “Compact” tragen. Das besondere am Mini-Smartphone von Sony: Mit Snapdragon 800 (Quad-Core mit 4 x 2,2 Ghz) Chipsatz, 2 GB Arbeitsspeicher und starker 20,1 Megapixel Kamera steht es dem großen Xperia Z1 in nichts nach. Die Display-Auflösung ist mit 1280×720 Pixeln zwar kleiner, aber bei einem 4,3″ Display ist dies mehr als ausreichend. Dies gilt auch für den 2.300mAh Akku.

 

Update (24.10.): Das Xperia Z1f soll Gerüchten zufolge international als “Sony Xperia Z1S” erscheinen. Zunächst veröffentlichte Nutzer @evleaks ein angebliches offizielles Pressebild des Z1S Anfang der Woche auf Twitter (siehe Bild links). Dabei ist als Datum auf dem Homescreen “Dienstag, 14. Januar” angegeben, was zu Spekulationen um einen möglichen Veröffentlichungstermin führte. Weiterlesen »

03. Januar 2014    |    Autor: Peter Schmidt

Lenovo S930, S650 und A859 – neue Android Smartphones kommen nach Deutschland!

Auch in Deutschland werden die Lenovo Android Smartphones S930, S650 und A859 verfügbar sein, damit der weltgrößte PC-Hersteller nun den großen und bekannten Smartphone-Herstellern auch hierzulande den Kampf ansagen kann. Dem top Modell, dem Lenovo Vibe Z, haben wir schon einen Artikel gewidmet. Hier sollen die Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones Lenovo S930, S650 und A859 näher beleuchtet werden, die zur CES im Februar offiziell vorgestellt werden sollen.

 

lenovo smartphones android 2014 Lenovo S930, S650 und A859   neue Android Smartphones kommen nach Deutschland!

 

Im Gegensatz zum Lenovo Vibe Z, das austattungstechnisch mit dem starken Qualcomm Chipsatz Snapdragon 800 punkten kann, sind die anderen Modelle eher günstige Smartphones mit MediaTek Chipsätzen, die für ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt sind. Damit dürften die neuen Einsteiger- und Mittelklasse-Modelle besonders für Schnäppchenjäger interessant sein, die ein schnelles und praktisches Smartphone wollen, ohne aber den Highend-Preis den Highend-Smartphones zu bezahlen. Dabei ist auch für jeden Geschmack eine passende Größe dabei: Das Lenovo S930 ist ein großes Phablet, das S650 hat ein praktisches 4,7″ Display, das Lenovo A859 hingegen ein etwas größeres 5″ Display vergleichbar mit aktuellen Verkaufsschlagern wie dem Samsung Galaxy S4.

 

Weiterlesen »

10. Oktober 2013    |    Autor: Peter Schmidt

Wiko Darkside: Günstiges Phablet im HTC One Look im Test

wiko darkside test smartphone phablet review 1 Wiko Darkside: Günstiges Phablet im HTC One Look im TestDer Hersteller Wiko ist hierzulande kaum bekannt, in Frankreich aber ist der Hersteller mittlerweile die Nummer eins im Online-Verkauf von Smartphones ohne Vertrag. Grund genug für uns, das günstige Phablet Wiko Darkside unter die Lupe zu nehmen, dessen Optik stark an das HTC One erinnert. Hardwaretechnisch ist das Wiko Darkside durchaus mit teuren Highend-Smartphones zu vergleichen, wenn man das Datenblatt liest: 5,7″ HD-IPS Display, Quad-Core Prozessor und eine 12 Megapixel Kamera gehören zur Ausstattung des Android-Smartphones, das zu einer günstigen UVP von nur 299,- Euro angeboten wird.

 

Wiko bietet günstige Smartphones auf Mediatek-Chipsatz Basis an. Dabei ist das Wiko Darkside das größte Modell im Angebot des französischen Herstellers und fällt mit einem großen 5,7″ Display schon die Kategorie Phablet bzw. Smartlet (Smartphones mit Display ab 5″ Diagonale).

 

Durchweg setzt der Hersteller auf Chipsätze von Mediatek und ein differenziertes Produktdesign: Das Wiko Darkside gleicht in der Wiko Produktpalette keinem anderen Smartphone, sondern setzt sich durch seine Rückseite aus Metall im Look eines HTC One von anderen Smartphones des Herstellers optisch wie auch haptisch ab. D.h. es gibt nicht, wie z.B. bei Sony oder HTC, eine “Design-Linie”, sondern jedes Wiko-Smartphone hat sein individuelles Look and Feel mit ganz verschiedenen Materialien.

 

Übersicht Wiko Smartphone Tests:

 

 

 

Weiterlesen »

03. Oktober 2013    |    Autor: Andreas Müller

Vertu Constellation: Titan-Smartphone für 4.900 Euro

Vertu Constellation 204x300 Vertu Constellation: Titan Smartphone für 4.900 EuroDas Luxus-Smartphone glänzt vor allem mit edelsten Materialien. Die Technik mit HD-Display und Dual-Core-Prozessor ist untere Oberklasse, LTE ist nicht an Bord.

 

Der Hersteller “Vertu” ist euch wahrscheinlich nicht unbedingt ein Begriff. Die Firma ist nicht etwa ein weiterer Hersteller von günstigen China-Smartphones, die gerade aus dem Boden sprießen oder zumindest immer mehr sich auch auf dem europäischen Markt versuchen – nein, Vertu hat sich auf die Herstellung von Luxus-Handys spezialisiert.

 

Concierge-Dienst gefällig?

Vertu war einst eine Tochterfirma von Nokia, bis ein schwedischer Finanzinvestor das Unternehmen kaufte, das seinen Sitz im britischen Hampshire hat. 2002 brachten sie das erste Handy namens “Signature” auf den Markt. Weiterlesen »

18. Juni 2013    |    Autor: Andreas Müller

Huawei Ascend P6: Schlankheitskönig mit guter Technik

Huawei Ascend P6 300x283 Huawei Ascend P6: Schlankheitskönig mit guter TechnikDas Ascend P6 bietet eine schicke Optik und das dünnste Smartphone-Gehäuse auf dem Markt. Auch die technische Ausstattung ist beachtlich, nur der Speicher fällt etwas (zu) klein aus.

 

6,18 mm – in Worten sechskommaachtzehn Millimeter – so dünn ist das neueste Flaggschiff von Huawei, das Huawei Ascend P6, das schon im kommenden Monat in die Läden kommen soll. Mit dieser Tiefe ist das Gerät laut Hersteller das derzeit schlankeste Smartphone auf dem Markt. Doch abgesehen von Rekorden hat das Gehäuse auch ein hochwertiges Material zu bieten, denn statt auf Plastik setzen die Chinesen beim P6 auf Metall.

Das Gewicht von 120 Gramm geht dabei voll in Ordnung. Design-technisch mag man Huawei höchstens ankreiden, dass man sich etwas zu sehr am iPhone (z.B. dem Apple iPhone 4S) orientiert hat, aber ganz ehrlich, so schlimm finde ich es auch nicht, dass es dem schicken Apple-Smartphone ähnelt. Weiterlesen »

12. Mai 2013    |    Autor: Peter Schmidt

Huawei Ascend Mate: Alternative zum Samsung Galaxy Note?

huawei ascend mate smartphone 5 Huawei Ascend Mate: Alternative zum Samsung Galaxy Note?Huawei ist vielen als Smartphone Hersteller noch nicht unbedingt ein Begriff, obwohl das Unternehmen z.B. mit dem Huawei Ascend P1 ein gut ausgestattetes Smartphone mit top Preis-Leistungs Verhältnis zu bieten hat und auch ansonsten als preislich interessante Alternative zu den bekannten Herstellern gilt. Das bald erscheinende Huawei Ascend Mate fällt wohl in die Kategorie “Phablet” (Mischung als Smartphone und Tablet) mit einem großen 6,1″ Display und dürfte damit evtl. eine preisgünstigere Alternative zum Samsung Galaxy Note 2 oder Samsung Galaxy Mega 6.3 darstellen.

 

Der Trend zu großen Smartphones scheint ungebrochen und das Huawei Ascend Mate setzt diesen Trend sehr konsequent fort: Mit 6,1″ Display gehört es zu den größten Smartphones am Markt – Samsung hat nur mit dem Galaxy Mega 6.3 mit 6,3″ Diagonale noch einen draufgesetzt. Aber keine Sorge: Klein ist das 6,1″ Smartphone Ascend Mate auch nicht (Maße: 163 x 85.7 x 9.9 mm). Das riesen Smartphone bedient damit Bedürfnisse, die nach einem Smartphone schreien, das in keine (normale) Hosentasche passt und ist damit sehr speziell. Wir stellen den Android Riesen Ascend Mate im 7mobile Blog vor und geben unsere Einschätzung ab, ob das Huawei Ascend Mate eine Alternative zum Galaxy Note 2 oder dem kommenden Galaxy Mega 6.3 von Samsung darstellt.

 

Weiterlesen »

 
zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen