Mit ‘HTC HD 7’ getaggte Artikel

22. Oktober 2010    |    Autor: Tobias Nash

HTC HD 7 – Ab dem 22. Oktober bei o2, LG Optimus 7 bereits seit gestern

htc hd7 lg optimus7 HTC HD 7   Ab dem 22. Oktober bei o2, LG Optimus 7 bereits seit gestern

Das HTC HD 7 und LG Optimus 7

Bereits am heutigen Freitag kann man das Windows Phone 7-Phone HTC HD 7 bei o2 bestellen. Damit folgt es lediglich einen Tag später auf das LG Optimus 7, das bereits gestern bei Vodafone erhältlich ist und sich somit als erstes Touchscreen-Smartphone mit Windows Phone 7 schimpfen darf. Das zweite Smartphone wird eben das HTC HD 7 sein, was ab dem 22. Oktober bestellt werden kann. Wohlbemerkt bestellt, das heißt letztendlich wird man es erst in zwei bis drei Werktagen in den Händen halten können. Auch im Onlineshop von o2 kann man das Smartphone bereits bestellen. Anfänglich war das HTC HD 7 noch unter dem Namen HTC Schubert im worldwideweb zu finden, wie auch hier im Blog. Was können die beiden neuen Windows Phone 7-Smartphones?

LG Optimus 7

Das erste Smartphone mit Windows Phone 7 stammt von dem südkoreanischen Unternehmen LG Electronics. Das mit 158 Gramm doch recht korpulente Barrenhandy birgt einen 3,8 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 480×800 Pixeln. Die Kamera mit 5 Megapixeln bietet einen integrierten LED-Blitz und das Aufnehmen von Videos erfolgt in HD-Qualität. In Pixeln sind das 720×1280 Bildpunkte, die gestochen scharfe Familienvideos garantieren. Neben der gewohnten Unterstützung für das Highspeedsurfen um WLAN, UMTS, HSDPA uns HSUPA werden bei dem Neuling Social Networks großgeschrieben.

Ob nun Facebook, Twitter oder MySpace, mit dem Internet Explorer 7.5 steht mobilen Surfen und Kommunizieren nichts im Weg. Ohne Vertrag kostet das LG E900 Optimus 7 rund 480 € bei Vodafone. Nach dem ersten Streich soll nun morgen der zweite in Form vom HTC HD 7 folgen… Weiterlesen »

13. Oktober 2010    |    Autor: Tobias Nash

Windows Phone 7 – Der Start am 21. Oktober wird von fünf Touchscreen-Smartphones begleitet!

windows phone7 htc Windows Phone 7   Der Start am 21. Oktober wird von fünf Touchscreen Smartphones begleitet!

Drei neue HTC-Phones

Windows Phone 7 wird in den nächsten Wochen ziemlich für Furore sorgen. Mit dem Marktstart am 21. Oktober kommen vier neue Smartphones auf den Markt, die mit dem neuen Betriebssystem aus dem Hause Windows arbeiten. HTC und LG stellen die ersten Modelle. Aufgrund der Anforderungen von Microsoft, die sich hier im Blog nachlesen lassen, unterscheiden sich die ersten Smartphones nur geringfügig. Die ersten Befürchtungen der sich kaum unterscheidenden Modelle scheint demnach nicht unberechtigt. HTC stellt gleich drei Neulinge vor. Dabei handelt es sich um das HTC HD 7, HTC 7 Trophy und das HTC 7 Mozart. LG Electronics stellt zum Start zumindest ein Windows Phone 7-Smartphone vor.

Unterschiede der drei HTC-Phones

Die wohl größten Unterschiede lassen sich im Gewicht, was unweigerlich mit der Displaygröße zusammenhängt, ausmachen. Dabei sticht das doch recht schwere HTC HD 7, was mit 162 Gramm ein mehr als solides Kampfgewicht mitbringt. Dafür steht eben auch der größte Touchscreen mit einer Diagonale von 4,3 Zoll bereit. Mit den drei Modellen ergibt sich eine Reihe hinsichtlich des Gewichts und damit verbunden der Displaygröße. Das HTC 7 Trophy platziert sich mittig mit einem 3,8 Zoll großem Super LCD-Display und einem Gewicht von 140 Gramm. Alle drei HTC-Smartphones sind mit einem SLCD-Touchscreen ausgestattet. Das HTC 7 Mozart ist mit 130 Gramm das Leichtgewicht in der Abfolge und bietet dementsprechend das kleinste Display mit 3,7 Zoll. Es gibt aber noch ein paar kleine weitere Unterschiede. Die Modelle LG Optimus 7 und Samsung Optima 7 unterscheiden sich ebenfalls minimal… Weiterlesen »

 

zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen