Telekom: Erhöhung der Geschwindigkeit und des Datenvolumens

Bestandskunden profitieren endlich

T-Mobile

Seit einigen Tagen erfreut die Deutsche Telekom auch ihre Bestandskunden und spendet sowohl mehr Datenvolumen, als auch die Geschwindigkeit einiger Tarife.

Es sieht so aus, als ob Telekom seine Bestandskunden nicht vergessen hat. Nachdem man schon Neukunden mit mehr Datenvolumen pro Vertrag anlockte, profitieren auch die Bestandskunden von Telekom. Die Magenta-Tarife verzeichnen eine gewisse Aufstockung von 1,5 auf 2 GB (Magenta Mobil M) und einer Steigerung der Geschwindigkeit auf 150 Mbit/s sowohl fur Mobil S, als auch für Mobil M. Beim Magenta Mobil L-Tarif bekommt man sogar gleich 1 GB mehr und hat insgesamt 4 GB zur monatlichen Nutzung, sowie die maximale LTE-Geschwindigkeit (300 Mbit/s).

In den Sozialen Medien ist zu beobachten, dass viele von dem Bonus profitieren. Es gibt Aufstockungen von 8 auf 9 GB oder gar eine Verdopplung von 5 auf 10 GB, berichten einige Nutzer. Die Business-Tarife können sich auf Erhöhungen von 20 auf 30 GB freuen. Von Seiten Telekoms wird aber noch geschwiegen. Eine offozielle Bestätigung wird höchstwarscheinlich auf der IFA-Pressekonferenz am Freitag erwartet. Diese Verbesserungen werden auch dafür sorgen das Deutschland bei Datentarifen im europäischen Vergleich besser dasteht.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Rifat Göktas vor 2 Jahre, 1 Monat.

Mehr zu Telekom Datentarife

Produkte in unserem Shop

Array ( )