15. Oktober 2010 Autor: Tobias Nash

Über Twitter wird das Touchscreen-Smartphone Apple iPhone 4 bei o2 und Vodafone angekündigt

art1764d0 xl Über Twitter wird das Touchscreen Smartphone Apple iPhone 4 bei o2 und Vodafone angekündigt

Das iPhone 4 auch bei o2 und Vodafone

Nun ist es offiziell, die deutsche Telekom verliert die Exklusivrechte für das iPhone 4 in Deutschland. Was noch vor kurzem nur der Spekulation entsprach, ist mittlerweile durch die Netzbetreiber o2 und Vodafone bestätigt. Via Twitter haben diese den Verkauf des Apple-Smartphones bestätigt. Es gibt bereits eigene Websites, die ganz Neugierige per Registrierung über den Verkaufsstart und Tarife informiert. Das ist aber noch nicht alles, o2 wird das iPhone 4 sogar ohne SIM-, beziehungsweise NET-Lock anbieten.

Ende einer langen Partnerschaft!?

So muten diese ersten Statements von Vodafone und o2 zumindest an. Vielleicht ist dieser Schritt zu neuen Netzbetreibern auch der forschen Kritik von Niek Jan van Damme geschuldet. Dieser beschwerte sich nämlich lautstark über die akuten Lieferverzögerungen, die derzeit rund sechs Wochen betragen. Durchaus verständlich, denn ohne solche Schwierigkeiten würden sich wesentlich mehr Verträge verkaufen lassen. Genaueres lässt sich hier im Blog nachlesen. Über die Lieferzeiten geschweige denn erste Abverkäufe des Smartphones bei den beiden neuen Mitbewerbern ist noch nichts bekannt. Schenkt man den Gerüchten ein wenig Wahres scheint sich bis Ende Oktober daran noch einiges ändern. Schließlich ist über die tariflichen Konditionen ebenso wenig bekannt. Allerdings finden sich schon einige Gerüchte in Bezug auf die tariflichen Gegebenheiten. Gerüchte über Gerüchte, sicher ist jedoch der Start des Abverkaufs bei zwei neuen Netzbetreibern…

iphone white Über Twitter wird das Touchscreen Smartphone Apple iPhone 4 bei o2 und Vodafone angekündigt

Das weiße wird es nicht geben

iPhone 4 bei o2

Hier auf der offiziellen Website von o2 zum iPhone 4 kann man sich bereits registrieren. Direkt auf der Startseite werden sämtliche wichtigen Formalitäten abgefragt um die genauen Auskünfte über die tariflichen Details und den Erscheinungstermin zu erhalten. Neben dem ersten Reiter gesellen sich noch zwei weitere, die über das iPhone 4 und deren Fähigkeiten berichten und häufig gestellte Fragen, kurz FAQ, beantworten. Eine wichtige Frage, die sich viele Interessenten stellen könnten, wird direkt beantwortet. Allerdings leider weniger erfreulich, da das iPhone 4 nicht als Modem bereitsteht. Damit wird der volle Funktionsumfang anfänglich eingeschränkt. Tethering ist bei T-Mobile erlaubt, sobald eine kostenpflichtige Zusatzoption gebucht wurde. o2 wird das iPhone 4 in schwarz sogar ohne SIM-Lock und NET-Lock anbieten.

Hier auf fscklog.com scheint man sogar schon zu wissen, welche preislichen Rahmen die Tarife mit sich bringen. Das sind schon wesentlich mehr Informationen als man derzeit noch beim zweiten Netzbetreiber bekommt.

Vodafone noch zugeknöpft

iphone cover2 300x180 Über Twitter wird das Touchscreen Smartphone Apple iPhone 4 bei o2 und Vodafone angekündigt

Die etwas andere Hülle für das iPhone

 

Vodafone hingegen bietet ebenfalls eine Website, die sich hier finden lässt. Bis jetzt ist aber noch nicht wirklich viel über den Neuankömmling und das Angebot, beziehungsweise Angebote zu finden. Lediglich eine Registrierung wie bei o2 ist eingerichtet, die über genaueres informiert. In den nächsten Tagen möchte Vodafone genaueres bekanntgeben. Ein Unterschied zu o2 scheint jedoch schon sicher. Vodafone wird das neue iPhone aus dem Hause Apple nicht ohne Tarif anbieten. Nichts anderes birgt der Begriff SIM-Lock. Dabei handelt es sich um eine Einschränkung auf den jeweiligen Netzbetreiber mit der jeweiligen SIM-Karte. Ob sich ein solcher Kauf des Apple-Smartphones überhaupt als lohnenswert erweist, bleibt bis zur Bekanntgabe genauer Preise noch abzuwarten.

7mobile.de – handys günstig online kaufen bietet das iPhone 4 bereits ohne SIM-Lock, bezeihungsweise NET-Lock an. Bei beiden Varianten, ob mit 16 oder 32 GB, handelt es sich um freie EU-Ware. Preislich liegt die kleinere Variante bei rund 800 €, die größere mit 32 GB bei knapp 930 Euro. Natürlich wird das iPhone 4 auch mit passenden Tarifen angeboten. Auf den Produktseiten des jeweiligen iPhone 4 finden sich einige Angebote für eine Liaison vom Touchscreen-Smartphone mit Vertrag.

Bewerten Sie diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (Keine Bewertungen vorhanden bisher.)
Loading ... Loading ...

Hinterlasse eine Antwort

 
zufriedene Kunden bei 7mobile.de

Wir freuen uns über mehr als

800 000 zufriedene Kunden

seit 2002.

 

Bewertungen anschauen