Waschbares Smartphone von Kyocera

Einfach mit in die Waschmaschine legen

Allgemein

Wer benutzt schon nicht sein Smartphone am Esstisch und kriegt es ganz schnell schmutzig? Es gibt zwar schon Smartphones, die wasserdicht sind, aber mit dem Digno Rafre bekommt ihr jetzt sogar ein waschbares Smartphone.

Kyocera ist ja eher für Drucker bekannt. Zwar sind sie auch im Smartphone-Markt vertreten, können sich aber nicht aus dem Einheitsbrei des Marktes durchkämpfen. Mit dem Digno Rafre will man vor allem für Aufmerksamkeit sorgen. Denn wer bietet schon ein echtes waschbares Smartphone an? Keiner soweit ich weiß. Es soll einfach mit warmen Wasser und Seife waschbar sein. Der Hersteller spricht davon, dass das Digno Rafre bis zu 700 Wascheinheiten aushält. Dabei lässt sich das Smartphone auch mit nassen Fingern bedienen, was ein gewisser Vorteil gegenüber anderen Smartphones ist.

kyocera-digno_w915_h521

Die restlichen Specs deuten auf ein simples Smartphone aus der unteren Mittelklasse. Während das 5 Zoll große Display in HD auflöst, schießt die Hauptkamera mit 13 Megapixeln scharfe Fotos. Auf der Vorderseite ist für Selfies eine 2 Megapixel-Kamera. Neben einem 3000 mAh großem Akku, läuft das Smartphone mit Android 5.1 (Lollipop). Wir werden das Digno Rafre höchst wahrscheinlich nicht sehen, da es nur in Japan verkauft werden soll. Amüsant ist aber das entsprechende Werbevideo, wo das waschbare Smartphone in Aktion zu sehen ist.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Rifat Göktas vor 1 Jahr, 10 Monate.

Produkte in unserem Shop

Array ( )