Xiaomi ist jetzt drittgrößter Smartphone-Hersteller der Welt

Google Android

xiaomi-phonesWer von euch kennt den Namen Xiaomi als Smartphone-Hersteller? Und trotzdem soll man jetzt drittgrößter Hersteller der Welt sein. Hier hat man sich erfolgreich gegen LG, Lenovo und Huawei durchgesetzt. Wir erklären wie es dazu gekommen ist.

Xiaomi ist eines der klassischen Start-Up Unternehmen aus China, das den Sprung in die Top 3 innerhalb kürzester Zeit geschafft hat. Das Unternehmen existiert erst seit 4 Jahren und schon hat man einen Weltmarktanteil an 5,3 %. Traditionelle Marken wie Nokia, Sony oder Motorola sind gar nicht mehr unter den Top 5 zu finden. Der erste Platz geht wie immer an Samsung (24% Marktanteil), auch wenn diese Verluste beklagen. Der zweite Platz geht an das Unternehmen aus Cupertino, Kalifornien; nähmlich Apple (12% Marktanteil). Dieser zeigte dieses Jahr gleich 2 Smartphones, die einen 4,7 Zoll (Iphone 6) bzw. 5,5 Zoll (Iphone 6 Plus) Bildschirm besitzen. Platz 3 geht an Xiaomi, Platz 4 an Lenovo und Platz 5 an LG.

07518285-photo-xiaomi-mi4

Aktuelles Flaggschiff von Xiaomi: Das Mi 4

Diese Entwicklung war jedoch abzusehen, da chinesische Hersteller ebenso qualitativ hochwertige Smartphones zu einem günstigen Preis liefern. Auch wenn sie anfangs vieles von der Konkurrenz kopieren, können sie jetzt zum Teil auch mit Individualität überzeugen. Und wenn wir uns zurückerinnern; Samsung hat anfangs auch vieles von Apple kopiert und ist jetzt größter Smartphonehersteller der Welt. Der Erfolg von Xiaomi beruht aber auch auf den heimischen Markt, wo man sogar Samsung überholt hatte und größter Hersteller von Smartphones wurde. Der Großteil der Verkäufe fallen auf China, Südostasien und Indien; in Europa und Amerika ist man noch gar nicht richtig durchgestartet. Deswegen ist man auch so sehr überrascht davon, dass man teilweise noch nie von Xiaomi gehört hat. So verhält es sich jedoch mit den neuen chinesischen Marken wie Huawei, Oppo oder ZTE.

2012 hatte man bei Xiaomi noch 5,7 Millionen Smartphones verkauft, im Jahr 2013 waren es schon 18,7 Millionen. Bis zum dritten Quartal 2014 hat man schon 45,1 Millionen verkauft; ein Ende ist nicht in Sicht. Wenn es so weiter geht, können sich Samsung und Apple warm anziehen, mit diesen Zahlen innerhalb kürzester Zeit ist nicht zu scherzen. 200 prozentiges Wachstum kann keines der beiden Hersteller bieten. Bei all diesen Erfolgen kann man jedoch auch auf starke Unterstützung bauen. Hugo Barra, Ex Google-Manager ist ebenso mit an Bord bei Xiaomi. Die Erfahrung, die er mitliefert ist enorm wichtig für ein kleines Start-Up. Unterschätzen darf man ebenso nicht den Standort China als Produktionsort, wobei man zusätzlich von der chinesischen Staatsführung unterstützt wird, damit die nationalen Marken international besser dastehen. In der Zukunft kann man von Xiaomi auch eine starke Präsenz in Europa erwarten. Niedrige Preise und eine Top-Ausstattung könnten Apple und Samsung gefährlich werden. Falls man weiterhin mit diesem Wachstum weitermacht, kann man innerhalb der nächsten drei Jahre den 1.Platz für sich selbst beanspruchen.

Was haltet ihr von den kometartigen Aufstieg aus China?  

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Comments open

Leave a reply

Produkte in unserem Shop

Array ( [0] => Array ( [id] => 4163 [hersteller] => Xiaomi [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/xiaomi.png [name] => Mi Note [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => white [grundfarbe] => weiss [speicher] => 16 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1001535/d0.jpg [einzelpreis] => 166,60 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/Xiaomi/mi-note-weiss-xiaomi-16gb/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/Xiaomi/mi-note-weiss-xiaomi-16gb )))))
Xiaomi

Mi Note

Xiaomi\" \"Mi Note

Farbe:

Speicher:

16 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot