Apple iPad 5 und iPad Mini 2 schon am 22. Oktober?

Apple

Apple-LogoDie neuen iPads könnten in weniger als 2 Wochen präsentiert werden. Erwartet werden einige technische Neuerungen, die sich am iPhone 5S orientieren. Der geplante Tag wird der Konkurrenz gar nicht schmecken.

So könnte der Nachfolger des Apple iPad 4 einen Fingerabdrucksensor und den neuen 64-bit-A7-Prozessor des Smartphone-Flaggschiffs an Bord haben, wenn man der Gerüchteküche Glauben schenkt. Auch die verbesserte iSight-Kamera des Apple iPhone 5S soll verbaut sein. Das neue Apple iPad Mini 2 soll im Vergleich zum Vorgänger Apple iPad Mini mit einem hochauflösenden Retina-Display ausgestattet sein.

Gleicher Termin wie Nokia World

Offiziell ist natürlich noch gar nichts von den Kaliforniern bestätigt worden, auch nicht der Termin der Präsentation, den AllTingsD von „über die Pläne Apples informierten Personen“ erfahren haben will. Am 22. Oktober, also am übernächsten Dienstag, soll es soweit sein, dass sowohl das Apple iPad 5 als auch das Apple iPad Mini 2 der Öffentlichkeit gezeigt werden.

Damit könnte Apple der Tablet-Konkurrenz gehörig eins auswischen, denn am exakt gleichen 22. Oktober findet die „Nokia World“ in Abu Dhabi statt, bei welcher der finnische Hersteller nebem einem 6“-Lumia-Smartlet wohl ein Windows RT Tablet vorstellen wird. Ebenfalls am 22. Oktober beginnt in den USA die Auslieferung der neuen Surface 2 in den USA.

Lassen wir uns überraschen, was am 22.10. denn wirklich alles passiert. Es könnte jedenfalls ein spannender Tag für Tablet-Fans werden.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )