Dinge die es in naher Zukunft nicht mehr geben wird

Wissensartikel

Die Technikwelt entwickelt sich mit rasendem Tempo und viele Dinge, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren, kennen wir heutzutage gar nicht mehr. Wir zeigen Euch, welche technischen Dinge es in naher Zukunft nicht mehr geben wird.

Papier

Druckerpapier wird immer mehr zur Seltenheit. Ein großer Vorteil davon ist, dass die Umwelt geschont wird, denn wie viele Bäume für unser Papier abgeholzt werden müssen, brauchen wir Euch sicherlich nicht erzählen. Gerade mit dem Marktstart der Tablets hat das klassische DIN A4- Dokument an Bedeutung verloren.

BluRay-Player, Sticks und andere Speichermedien

Denken wir einmal an die Zeit zurück, in der wir uns DVDs und CDs gekauft hatten. Jeder PC und jeder Laptop musste ein Laufwerk für diese besitzen. Mittlerweile sind wir in das „Streaming-Zeitalter“ angekommen und die Überflüssigkeit dieser Speichermedien steigt stetig. Filme und Musik werden sich heutzutage nur noch online angesehen. Darüber hinaus werden die USB-Sticks durch zahlreiche Cloud-Dienste ersetzt. Deutlich wird dies auch an Apples neuem Macbook, dass mit nur einem einzigen USB-Anschluss auskommt und das auch  ein Typ C Anschluss (mehr zum neuen Zukunftsstandard USB Typ C).

Streaming

Kreditkarten und Bargeld

Unser Bargeld wird immer mehr durch die Kartenzahlung ersetzt. Doch ob man es wahr haben will oder nicht, die Kreditkarten wird es in Zukunft auch nicht mehr geben. Das Zeitalter des mobilen Zahlen ist angebrochen. Die Einfach- und Umkompliziertheit dieser Möglichkeit wird sich auf Dauer durchsetzen. Apple hat mit Apple Pay schon gezeigt wie das zukünftige Bezahlen aussehen wird. In unserem Beitrag zu Mobile Payment lest Ihr mehr dazu (zum Beitrag).

Mobile_payment_handyzahlung

Passwörter

Auch Passwörter werden bald ausgedient haben. Diese werden durch Authentifizierung wie Fingerabdrücke, Gesichts- oder Stimmanerkennung oder auch Iris-Scanner ersetzt. Apple verbaut in seinem iPhone 5s erstmals einen Fingerabdrucksensor (Touch ID) und zahlreiche Hersteller zogen nach. Mittlerweile besitzt nahezu jedes Oberklasse-Smartphone einen biometrischen Sensor. Diese Technologie wird sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln und immer sicherer und effektiver werden. Qualcomm hat  dazu bereits einen Sensor vorgestellt, der mit Ultraschall funktioniert. Mehr dazu lest Ihr in unserem Beitrag über Sense ID (zum Beitrag).

iris-scanner

Fernbedienungen

„Fernbedienung? Was ist das denn?“, werden mich meine Kinder in 10 Jahren fragen. Das Stichwort dazu lautet Smarthome oder besser gesagt: „Das Internet der Dinge“. Unser Zuhause wird noch mehr zum „Smart Home“. Sämtliche Geräte werden wir nur noch mobil steuern. Die Telekom hat ihre Vorstellung von dem zu Hause der Zukunft bereits vorgestellt (zum Beitrag).

Ladekabel

Das klassische Ladekabel wird wohl von allen in diesem Beitrag genannten Dingen am schnellsten verschwinden.  In Zukunft werden wir unsere Smartphones nicht mehr über das Kabel laden. Dieses wird nämlich durch das sogenannte „Wireless-Charging“ (kabelloses Aufladen) ersetzt werden.

Samsung-Galaxy-S6-wireless-charging-DSC08705

Fazit

Die Zukunft sieht also sehr spannend aus. Wie stellt Ihr euch die Technikwelt in einigen Jahren vor? Gibt es vielleicht noch  weitere Dinge, die Eurer Meinung nach in ein paar Jahren von der Bildfläche verschwinden werden? Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt auf das Kommende und halten Euch bis dahin stets auf dem Laufenden.

Quelle:

  • http://techcrunch.com/2016/01/03/5-things-that-will-disappear-in-5-years/?ncid=rss&utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Techcrunch+%28TechCrunch%29&utm_content=FaceBook&sr_share=facebook#.zoeybzk:r4vX
  • http://kompakt.welt.de/vermischtes/31ytdAOED6mgscAmKCIEco/ueberfluessig

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von   Walli Rehman vor 3 Jahre.

Produkte in unserem Shop

Array ( )