HTC bringt zwei neue WP Mango-Smartphones heraus

HTC

Mit den Smartphones „Titan“ und „Radar“ hat HTC zum Autfakt der IFA zwei Smartphones hergestellt, die mit Windows Phone 7.5 Mango laufen und besondere Kamerafeatures bieten.

Das HTC Titan ist das Highend-Modell von beiden Geräten, es kann mit einem 4,7 Zoll-Display auftrumpfen, das mit 480×800 Pixeln auflöst, und ist nur 9,9 mm schlank. Das Gewicht von 160 Gramm ist angesichts der Größe und dem verwendeten Aluminium beim Gehäuse durchaus angemessen. Der Singlecore-Prozessor taktet mit 1,5 GHz, der Arbeitsspeicher ist 512 MB RAM, der interne Speicher 16 GB groß. Die Frontkamera löst mit 1,3 Megapixeln, die Rückkamera mit 8 Megapixeln auf. Der 1630-mAh-Akku soll im GSM-Modus für satte 12 Stunden Gesprächszeit sorgen. UMTS-Gespräche sind 7 Stunden lang möglich. HSPA, WLAN, GPS sowie Bluetooth 2.1 hat das Gerät ebenfalls an Bord, die UVP soll bei 599€ liegen.

HTC Radar: Weniger Power, mehr Pixeldichte

Die kleine Schwester des Titan namens „Radar“ hat zwar lediglich einen 3,8 Zoll großen Bildschirm, aber dieser soll die gleiche Auflösung wie der große Bruder bieten, womit die Pixeldichte um einiges höher wäre. Das Radar bringt 137 Gramm auf die Waage und ist mit 10,9 mm etwas dicker als das Titan, das Gehäuse ist ebenfalls aus Aluminium. Auch der Arbeitsspeicher und Verbindungsstandards sind die gleichen, dafür ist die CPU „nur“ 1 GHz und der interne Speicher 8 GB und der Akku 1520 mAh groß. Die Frontkamera hat VGA-Qualität, die Rückkamera eine 5-Megapixel-Auflösung. Dis Titan soll 399€ (UVP) kosten.

Weitwinkellinse, Internet Sharing und Docking-Station

Das HTC Radar in der Docking-Station

Beide Geräte werden mit der aktuellsten Version 7.5 des Betriebssystems Windows Phone laufen, das „Mango“ heißt. Das kommt mit einer Menge neuer Features wie einer optimierten Version des Internet Explorer 9, Multitasking-Unterstützung, neuen Bing-Suchfunktionen und einer besseren Integration von Twitter. Wem Mango als Kaufargument noch nicht reicht, den könnten vielleicht die anderen speziellen Features der Geräte interessieren. So haben die Kameras der Smartphones eine 28-mm-Weitwinkellinse, die mit einer lichtstarken Blende von f/2.2 und einem hintegrundbeleuchteten BSI-Sensor, was gute Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglichen.

Ein weiteres Special der HTC-Neulinge ist die Möglichkeit, durch „Internet Sharing“ das Smartphone zum Wlan-Hotspot zu machen. Außerdem wird es für beide Geräte Docking-Ladestationen zum geben. Sobald man das Titan oder Radar in selbiges steckt, erscheint eine spezielle Dock-App, welche Zeit, Wetter und Multimedia-Player sowie Shortcuts zu bestimmten Programmen bietet.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( [0] => Array ( [id] => 5757 [hersteller] => HTC [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/user_upload/images/hersteller_logos/htc-logo-hover.png [name] => 10 [varianten] => Array ( [0] => Array ( [farbe] => carbon grey [grundfarbe] => schwarz [speicher] => 32 [bild] => //www.7mobile.de/imgStore/art/1001442/d0.jpg [einzelpreis] => 308,21 [stoerer] => [vertrag] => Array ( [provider] => Telekom [logo] => //www.7mobile.de/fileadmin/images/logos/telekom.png [name] => Magenta Mobil M [laufzeit] => 24 [artikelPreis] => 1,00 [anschlussgebuehr] => 39,95 [grundgebuehr] => 54,95 [mindestumsatz] => 0,00 [icons] => Array ( [phone] => Flat in alle dt. Netze [mail-alt] => SMS Flat [wifi] => 4G LTE [globe] => Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s) )[link] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-schwarz/mit-tarif/telekom-magenta-mobil-m-1001262.htm [altLink] => //www.7mobile.de/handys/HTC/10-htc-schwarz )))))
HTC

10

HTC\" \"10

Farbe:

Speicher:

32 GB
Telekom

Magenta Mobil M

  • Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat
  • 4G LTE
  • Internet Flat(4 GB mit bis zu 300 Mbit/s)
Monatl. Kosten
54,95 €
Einmal. Kosten
1,00 €
39,95 € Anschlussgebühr.
Zum Angebot