Lenovo Vibe Z: Highend-Phablet mit Sony Kameratechnik

Google Android

Lenovo Vibe Z Android PhabletIn China ist es bereits verfügbar, nun will Lenovo mit dem Highend-Android Smartphone Vibe Z auch weitere internationale Märkte erschließen. Größentechnisch entspricht es mit einem 5,5″ großen Full-HD Display in etwa dem Samsung Galaxy Note 3 und fällt damit in die Kategorie der beliebten Phablets bzw. Smartlets (Smartphones mit mehr als 5″ Bildschirmdiagonale). Was das Lenovo Vibe Z sonst noch zu bieten hat, lest ihr bei uns.

Lenovo ist bisher in Deutschland nicht als Hersteller von Smartphones in Erscheinung getreten, will aber (als übrigens größter PC-Hersteller der Welt) nun mit seinen Android-Smartphones auch in europäische Märkte vorstoßen. Dabei soll das Lenovo Vibe Z Highend-Bedürfnisse befriedigen. Die Spezifikationen klingen jedenfalls vielversprechend: 5,5″ Full-HD Display, Snapdragon 800 Chipsatz (Quad-Core Prozessor mit 4x 2,2 Ghz), 2gb Arbeitsspeicher, 13 Megapixel Kamera mit Sony Exmor R Sensor und 16gb interner Speicher. WLAN (auch ac!), Bluetooth 4.0, A-GPS und LTE sind ebenfalls mit an Bord, was für ein Highend-Smartphone aber schon fast eine Selbstverständlichkeit ist. Was spricht für das Lenovo Vibe Z, wenn das Samsung Galaxy Note 3 eine vergleichbare Ausstattung schon seit Monaten bietet? Das minimal flachere Gehäuse des Lenovo Vibe Z (7,9mm statt 8,3mm) wohl kaum – ich denke diese Schlacht lässt sich nur über den Verkaufspreis entscheiden, der bisher noch nicht bekannt ist, ebenso wenig wie der Starttermin in Deutschland.

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )