Gerüchte-Beitrag: [Update 29.08.2014] Galaxy Note 4 Leak! Technische Details aufgetaucht

Allgemein

Note3_165

[Update 29.08.2014] Neue Daten zur Kamera und weiteren technischen Spezifikation aufgetaucht

Bald ist es schon so weit. Samsung wird uns das neue Galaxy Note 4 auf dem Unpacked Event  am 3. September, also noch vor der IFA 2014 in Berlin, vorstellen. Doch schon jetzt ist ein Großteil der technischen Details geleaked. Wir haben in diesem Artikel alle Gerüchte und Leaks für euch gesammelt und aktualisieren ihn kontinuierlich.

[Update 29.08.2014] Unter der Haube des Galaxy Note 4

galaxy-note-4-specsnote4aZweieinhalb Wochen bevor das Galaxy Note 4 offiziell vorgestellt werden soll, ist einem indonesischen Online Händler eine Panne passiert. Sofern man der Quelle Glauben schenken darf, stellte er versehentlich zu früh alle technischen Daten des Note 4 in seinem Online-Shop bereit. Sollte sich diese Liste als wahr herausstellen, hat Samsung keine Mühen gescheut seinem neuen Business Flakschiff eine 1A-Ausstattung zu verpassen.

So soll das Note 4 eine Bildschirmgröße von 5,7 Zoll, bei einer QHD-Auflösung von 2560 x 1440 und einer Pixeldichte von unglaublichen 515 dpi. Wen das verzückt, dem lasse gesagt sein, dass das menschliche Auge gerade einmal eine Pixeldichte von bis zu 336 dpi verarbeiten kann. Weiterhin soll ein Super-AMOLED Touchscreen mit 16 Mio. Farben verbaut sein.

Umso mehr interessant dürfte das Gerücht sein, das Note 4 erhalte ein flexibles Display.  Wie konkret das aussehen könnte ist jedoch noch nicht klar. Anderen Gerüchten zu Folge wird von einem dreiseitgen Display geredet, dessen Technologie Samsung schon anfang letzten Jahres vorgestellt hat. Das Display wird sozusagen über die Kante des Geräts herüber gezogen und ermöglicht dem Nutzer eine Schnellleiste zum Startne von Apps oder dem Ablesen von Benachrichtigungen. Es wäre also nicht zu unwahrscheinlich, wenn das Note 4 diese Technologie spendiert bekommt.

Die Kamera ist mit 16 Megapixeln (4608 x 3456 p) ausgestattet und verfügt über einen optischen Bildstabilisator (OIS). Dieser lässt Videos auch bei ruckartigen Bewegungen oder z.B. einem Treppengang relativ sauber aussehen. Weiterhin bietet die Kamera einen Auto-Fokus und die Dual LED Flash-Funktion. Die Frontkamera soll mit 3,7 Megapixeln fotografieren. Laut Sammobile soll sich ein Auslöseknopf in einer der unteren Ecken befinden.

Laut der indonesischen Internet-Seite sollen Videoaufnahmen mit 2160p zu 30 fps oder mit 1080p zu 60 fps im NTSC- Videosystem möglich sein. Seltsam an dieser Angabe ist, dass Indonesien nicht dem NTSC Standard der USA angehört, sondern dem europäischen PAL. Es steht zwar nicht dabei, doch selbstverständlich wird das Note 4 auch PAL-Einstellungen mit 25 fps bzw. 50 fps haben.

 Zwei Prozessorvarianten

note4bDer Prozessor. Aufgepasst! Hierbei soll es zwei Varianten geben. Einmal den Snapdragon 805 von Qualcomm oder den Octa-Core-Prozessor Exynos 5433. Außerdem wird laut der Datenliste das Note 4 mit übermäßigen 4 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Damit wäre es das erste Android-Smartphone/ -Phablet mit einer so unverschämt hohen Leistung. Ruckeln oder Lags (Verzögerungen) werden wohl auch bei 30 offenen Apps nicht auftreten. Der interne Speicher soll frei wählbar zwischen 16 GB, 32 GB und 64 GB liegen. Alle Modelle sollen maximal um 128GB via microSD-Karte erweiterbar sein. Das Betriebssystem ist natürlich Android 4.4.3 KitKat. Das Galaxy Note 4 verfügt über eine Highspeed 4G-Verbindung (LTE).

Fingerabdruckscanners mit neuen Features

Mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit bekommt das Note 4 einen Fingerabdruckscanner spendiert. Dieser soll wie auch schon beim Galaxy S5 in dem Home-Button verbaut werden. Doch die eigentlichen Neuerung kommen erst bei der Software zur Geltung. Wie auch beim Konkurrenz Modell HTC One Max soll es nun auch möglich sein, mit einzelnen Finger verschiedene Shortcuts zu Applikationen anzulegen oder Befehle auszuführen. Je nachdem mit welchem Finger der Nutzer über den Sensor streift, öffnet sich also eine andere App. Ebenfalls soll es nun möglich sein, sich per Fingerabdruck auf Websites anzumelden, die diese Technologie unterstützen. Eingabe von Kennung und Passwort sollen auf diese Art komplett entfallen.

Der Preis für das Gerät des indonesischen Onlinehändlers liegt bei 9.499.000 Indonesischen Rupiah, was etwa 607.5€ sind. Dass es auf dem europäischen Markt teurer werden wird, ist absehbar. Ein Preis deutlich über 700 Euro ist nicht unrealistisch.

Samsung wirkt Hype um iPhone 6 entgegenunpacked-2014

Am 05.08.14 leaked die Information, dass das iPhone 6 am 09.09. vorgestellt werden soll, da konterte Samsung gleich mit einer Überraschung. Denn das Galaxy Note 4 ist ein direkter Phablet-Konkurrent zum iPhone 6 mit 5,5 Zoll Display.

imagesVia Twitter kündete Samsung mit dem eindeutigen Wortspiel „Ready? Note the Date“ den Termin für die Präsentation des Nachfolgers des Galaxy Note 3 an. Weiterhin ist auf der Graphik ein kleiner Stift zu sehen, der eben Bestandteil der Note-Reihe ist. Auch das S-Pen-Menü des Note 4, welches erscheint, wenn man den Stift aus der Vorrichtung entfernt, ist auf der Graphik zu sehen.

Samsung sagt definitiv nichts Explizites zur Vorstellung, verpackt seine Nachricht aber so eindeutig, dass man einfach vom Release am 03.09.2014 ausgehen muss.

samsung-galaxy-F

Diese suptile Ausdrucksweise und das witzige Wortspiel ist ein guter Schachzug von Samsung, um dem iPhone 6 Leak auf den Social Media Seiten ein bisschen Wind aus den Segeln zu nehmen.

Die Spekulationen um ein vorzeitigen Release des mysteriösen Galaxy Alpha dürften damit erst mal auf Eis gelegt sein. Das Note 4 kommt zuerst!

Möglicherweise bekommt das Note 4 sogar ein Metallkleid, so wie das iPhone 5s und das HTC One M8. Auf dem diesjährigen Investorentreffen Earnings Call verkündete Kim Hyun-Joon, der Chef der Mobilsparte von Samsung, dass “new materials” verwendet werden sollen. Wir lassen uns überraschen.

 

vergleich

Das Note , Note 2 und das Note 3 im Vergleich

Dier Artikel wird regelmässig aktualisiert!

E-Mail an die Redaktion

Für Anmerkungen zu diesem Artikel oder Rückfragen schreib uns gerne eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Thema

Produkte in unserem Shop

Array ( )