Tag: Wiko Barry

Google Android Smartphone
Günstig, günstiger, Wiko Barry: Android Smartphone im Test Wiko Barry im Test: Dass Wiko Smartphones mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis herstellt, war uns bereits aufgrund der vielen Tests von günstigen Wiko Smartphones mit Android klar (Test Übersicht zu Wiko Smartphones). Einen neuen Maßstab anlegen müssen wir aber wohl beim Wiko Barry, denn das Smartphone mit 5" Display und vollwertigem Android kostet weniger als 140,- €, wohlgemerkt ohne Vertrag. Was kann man für so wenig Geld erwarten?     Ich muss zugeben ich war auch skeptisch, aber schon ein Blick auf das Datenblatt zeigt die Qualitäten des Wiko Barry, die man diesem Smartphone zu einem derart niedrigen Preis kaum zutrauen würde. Zwar ist das Wiko Barry kein besonders dünnes Smartphone (hier ist eher das Wiko Darkmoon zu empfehlen) noch ein besonders schnelles Smartphone, für den absoluten Kampfpreis bietet es aber eine grundsolide Ausstattung, die sich durchaus mit deutlich teureren Smartphones messen kann. Kombiniert wird all dies mit einem schicken Gehäuse, das an alte HTC Smartphones erinnert (mit Soft-Touch-Rückseite) und einem vergleichsweise aktuellen Android 4.2.2.   Wir haben mittlerweile neben dem Wiko Barry auch weitere Wiko Smartphones vorgestellt. Hier findet ihr unsere Wiko Testberichte und Artikel zu neuen Wiko Smartphones in der Übersicht.   Test-Übersicht zu Wiko Smartphones   Wiko Smartphone Darkmoon im Test: Schnell, flach, günstig! Wiko Darknight im Test: Das beste Wiko Smartphone bisher! Wiko Darkside: Günstiges Phablet im HTC One Look im Test Wiko Stairway im Test: Schick, schnell, günstig! Wiko Cink Peax 2 Test: Günstiger Android Smartphone Geheimtipp Wiko Sublim und Wiko Ozzy im Test: Girlie-Phone und Billigheimer   READ MORE Vor 5 Jahren